Individuelle Lunchbags 6 Varianten zum selber nähen

Wer sein Essen mit zur Arbeit, zur Schule oder einfach unterwegs mitnimmt, greift häufig zur Tupperware. Wem das aber nicht mehr reicht, sich individuell ausdrücken möchte und seine Kreativität ausleben möchte, haben wir hier 6 Anleitungen damit ihr eure Lunchbags selber nähen und gestalten könnt. Lasst euch inspirieren und Viel spaß beim nachmachen.

• Variante 1 aus veganen Leder
• Variante 2 aus Stoff und Gürtel
• Variante 3 kinderleicht genäht
• Variante 4 Upcycled Jeans
• Variante 5 Wasserabweisend
• Variante 6 aus bedruckten Stoffen

Variante 1 aus veganen Leder

Für den Anfang haben wir hier eine Ledervariante, für alle die es ausgefallener mögen

Variante 2 aus Stoff und Gürtel

Hier eine Variante aus Stoff mit besonderem Verschluss aus einem Gürtel, so ist die Lunchbox extra gesichert und öffnet sich nicht versehentlich

Variante 3 kinderleicht genäht

Für die absoluten Beginner unter uns haben wir hier eine ganz leichte Schritt für Schritt Anleitung und im Nu haben sie eine selbst genähte lunchbox

Variante 4 Upcycled Jeans

Stop !! Bevor man die alte Jeans entsorgt sollte man kurz inne halten, denn auch diese bietet eine perfekte Grundlage für eine individuelle Lunchbox im Jeansstyle

Variante 5 Wasserabweisend

Diese Variante ist garantiert das A und O für alle, die ihre Freizeit gern am Wasser oder im Schwimmbad verbringen. Mit so einer Lunchbag bleibt das Essen in jedem Fall trocken.

Variante 6 aus bedruckten Stoffen

Diese Variante bietet jedem der nicht fündig in der großen Welt der Stoffe wird, eine extravagante Möglichkeit. Bedrucken sie Stoff nach ihren wünschen, so ist es definitiv ein Unikat


Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.
Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.


Titelbild von unsplash.com:https://unsplash.com/photos/hZ0mV2qtjbI