DIY-Brettspiele - 6 originelle Varianten

Ihr sucht ein DIY zum Verschenken oder um euch die Zeit zu vertreiben? Wie wäre es denn mit einem selbst gemachten Brettspiel? Unsere DIY-Brettspiele sind schon in der Herstellung ein riesen Spaß und lassen sich super persönlich gestalten. Ob eine mit Fotos gebastelte Version von „Wer bin ich?“ oder ein aufwändig verziertes „Siedler von Catan“ Spiel, diese Unikate sind der Hit auf jeder Party. Seht euch einfach mal unter unseren Ideen um und lasst euch inspirieren. Mit ein wenig Geduld und Fingerspitzengefühl habt ihr im Nu euer eigenes DIY-Brettspiel gebastelt. Wie wünschen euch viel Spaß beim Basteln und Werkeln!

  • die Siedler von Catan
  • Wer ist es?
  • Der Ikea-Hack
  • Tempo kleine Schnecke
  • Mensch-ärger-dich-nicht!
  • Schach- und Mühlenbrett

1. Die Siedler von Catan

Wenn ihr auch so ein großer Siedler-Fan seid wie wir es sind, wird euch dieses Mega-DIY sicher gefallen. Gestaltet eure eigene 3D Version des kultigen Brettspiels. Mit Moos und anderen Teilen aus der Natur können die Steine einzeln verschönert werden. So ein Brett gibt auch ein tolles Geschenk ab!

2. Wer ist es?

Das neu auf gesetzte „Wer ist es?“ von Molly ist der Hit und das nicht nur bei Kindern. Mit eigenen Fotos versehen wird es auch zum idealen Geschenk. Man kann die ganze Familie und die Freunde darauf drucken. Mit wenigen Handgriffen ist das Brett fertig. Dann muss nur noch gedruckt und geschnitten werden!

3. Der Ikea-Hack

Mit diesem genialen IKEA-Hack könnt ihr im Nu einen kleinen Tisch zu einem Brettspiel wie Backgammon oder Mühle upcyclen. Der Tisch ist wie man weiß wirklich preiswert. Mehr braucht ihr dann auch nicht wirklich. Schaut euch auf Limmaland an wie es geht.

4. Tempo kleine Schnecke

„Tempo kleine Schnecke“ kennen eure Kleinen sicher aus dem Kindergarten. Die DIY-Version des Spiels ist wirklich simpel nach zu machen und eine tolle Idee für das Basteln mit Kindern. Ein paar Farben und ein Blatt und schon ist man fertig. Wenn man das Spiel also mal vergessen hat, kann man es ganz leicht nachmachen!

5. Mensch-ärger-dich-nicht!

Ein „Mensch ärger dich nicht!“ Spiel hat bestimmt jeder von uns Zuhause. Das Spiel kann einen wirklich wahnsinnig machen wie man weiß 😀 Doch wie ihr eine so originelle Version mit den eigenen Gesichtern selber basteln könnt erfahrt ihr hier.

6. Schach- und Mühlenbrett

Wer gerne mit Holz arbeitet kann auch sich an das selbst gemachte Schach- oder Mühlenbrett ran wagen. Aus Furnierplatten werden hier die Spielfelder zurecht geschnitten und auf ein Holzbrett geleimt.


Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.
Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.