Benutzer Teilen

Die 8 schönsten Ideen zum Basteln mit Salzteig

x

Salzteig kennen viele von uns noch aus ihrer Kindheit. Wie viel Spaß hat es gemacht, sich zusammen mit den Eltern lustige Formen und Figuren auszudenken und gespannt vor dem Ofen zu warten, bis die Kunstwerke fertig waren?! Wir haben den alten Trend neu für uns – und natürlich für euch – entdeckt und die tollsten Ideen zum Basteln mit Salzteig zusammengestellt.

  • Abdrücke neu entdeckt
  • Weiße Vogelschar
  • Kieselsteine & Salzteig: das Traumpaar
  • Vintage-Chic
  • Blumiges Mobile
  • Leuchtende Sterne
  • Freche Früchtchen
  • Seesterne

1. Abdrücke neu entdeckt

Ihr denkt, Abdrücke in Salzteig seien ein alter Hut? Vielleicht, aber es müssen ja nicht immer nur „menschliche“ Abdrücke sein! Was haltet ihr von der Idee, die Pfote eurer Katze oder eures Hundes in Salzteig zu verewigen? Eine schönere Erinnerung an euer Tier werdet ihr vermutlich nur schwer finden – was aber natürlich nicht heißen soll, dass ihr euch nicht trotzdem für die Hände eurer Kinder oder die Füße eures Babys entscheiden dürft. 😉

2. Weiße Vogelschar

Schlicht, minimalistisch und dabei ziemlich stylisch finden wir diese moderne Deko. Die weißen Vögel sind ganz leicht zu machen und sind auf ihren Ästen sind definitiv ein Highlight in jedem Wohnzimmer!

3. Kieselsteine & Salzteig: das Traumpaar

Eure Kids haben mal wieder Gefallen an ein paar Kieselsteinen auf der Straße gefunden und wollten sie unbedingt mit nach Hause nehmen? Mit dieser tollen Idee liegen die Steine nicht weiter einfach so herum, sondern werden Teil einer richtig schönen Deko! Besonders gefallen hat uns auch die Seifenschale auf dem zweiten Bild. Die ist zwar aus Fimo, kann aber auch aus Salzteig super nachgemacht werden.

4. Vintage-Chic

Omas alte Spitzendeckchen haben längst ausgedient!? Von wegen! Auf Salzteig lassen sich damit wunderbar romantische Muster zaubern, mit denen ihr Schmuckstücke, Dekor-Gegenstände und alles andere verschönern könnt, was euch sonst noch einfällt.

5. Blumiges Mobile

Es müssen aber nicht immer nur Abdrücke sein – in Salzteig können tatsächlich auch die Dinge selbst festgehalten werden – womit natürlich nicht eure Hände gemeint sind. Viele Materialien aus der Natur sind jedoch wie gemacht dafür, um Teil eines Salzteig-Kunstwerkes zu werden. Eines der besten Beispiele dafür ist wohl dieses Mobile aus Salzteig und getrockneten Blumen. So einfach und dabei so schön.

6. Leuchtende Sterne

Wie wäre es denn mit diesen süßen Kerzenhaltern? Dank Salzteig könnt ihr jetzt für jede Kerze – egal wie dick oder dünn sie sein mag – den passenden Kerzenhalter entwerfen und euch damit schon jetzt in Weihnachtsstimmung versetzen.

7. Freche Früchtchen

Extrem gut gelungen sind auch diese frechen Früchtchen – hier war definitiv eine „Könnerin“ am Werk. Vor allem der Kürbis passt gerade besonders gut – immerhin steht Halloween bald vor der Tür. Und genau dort würde bestimmt auch dieses Obst – mit Lack bemalt – richtig toll aussehen.

https://www.instagram.com/p/BJpRg-pBgVc/

8. Seesterne

Ob als Girlande (wie im Video) oder einfach nur als Hingucker auf dem Badewannenrand oder der Fensterbank: Diese Seesterne verschönern jedes Badezimmer und wirken dabei fast wie echte.

Ihr habt Lust bekommen, selbst loszulegen!? Dann schaut euch hier das Rezept an und lasst eurer Fantasie freien Lauf. 😉


Titelbild von  https://pixabay.com/de/schokolade-muffin-gebacken-kochen-1548560/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.