Benutzer Teilen

Blumentöpfe – 6 individuelle Varianten

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Wenn die Temperaturen wieder steigen sprießen auch unsere geliebten Blumen wieder, egal ob die Rose die Tulpe oder die Veilchen.
Um den geliebten Blumen dann auch das entsprechende drum herum bieten zu können, wäre es doch mal eine tolle Idee, einen Blumentopf selber zu gestalten. Egal ob ihr die Blumentöpfe vom letzten Jahr nochmal verwenden wollt oder ob ihr einen völlig neuen selber herstellen wollt, unter diesen 6 Ideen wird sicherlich eine passende für euch dabei sein!

  • Blumentopf mit Nagellack-Lackierung
  • Hexagon Blumentopf
  • Blumenampel
  • Katzen Blumentopf
  • Blumentopf aus einem Buch
  • Kupferlook

1. Blumentopf mit Nagellack-Lackierung

Euer alter Nagellack Farbton gefällt euch nicht mehr, aber um ihn wegzuschmeißen ist er euch einfach zu schade? Dann verwendet ihn doch mal um einen Blumentopf für die kommende warme Saison einzufärben, damit nicht nur eure Blumen ein Hingucker sind.

2. Hexagon Blumentopf

Der Hexagon Blumentopf  wird ganz einfach aus ein paar Holzstücken gebaut. Das Ergebnis sieht einfach super aus!

3. Blumenampel

Wer wenig Möglichkeiten zuhause hat, um Blumentöpfe abzustellen, der kann sich mit dieser hängenden Variante dennoch ein bisschen Natur ins Haus holen.

4. Katzen Blumentopf

Alte Plastikflaschen auf denen kein Pfand drauf ist, lassen sich natürlich auch wiederverwerten und zu einem einmaligen Blumentopf designen. Dieses süße Motiv ist dafür das perfekte Beispiel!

5. Blumentopf aus einem Buch

Ihr habt noch Bücher zuhause rumliegen, die ihr ja doch nie lesen werdet? Dann macht daraus doch einfach einen kreativen Blumentopf.

6. Kupferlook

Um euren alten Blumentopf aufzuwerten, anstatt ihn weg zu schmeißen, empfehle ich euch diese Kupfer-Verschönerung. Natürlich könnt ihr auch andere Farben als Kupfer für dieses Upcycling nutzen, um euch einen einmaligen Blumentopf zu gestalten.


Titelbild von https://pixabay.com/de/pflanze-natur-blatt-sommer-3295486/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.