7 Kreative Tassenuntersetzer mit Eyecatcher-Effekt

Viele Sachen die wir da draußen kaufen können, kann man ganz einfach selber nachmachen. Anstatt viel Geld, oder überhaupt Geld, auszugeben zeigen wir euch wie ihr Tassenuntersetzer ganz einfach und billig nachmachen könnt. Hier könnt ihr auch euren Ideen und eurer Kreativität freien Lauf lassen. Oder auch eurer Einrichtung anpassen. Einfach wie ihr mögt. Das ist auch das tolle an diesem DIY. Du musst dich nicht auf die Suchen nach den perfekten Untersetzern machen, sondern kannst sie dir einfach selber gestalten. Also worauf wartest du noch? 🙂

  • im Lollipop-Look
  • aus Kork
  • Bemalt
  • Selbst genäht
  • aus Bügelperlen
  • aus Fimo in Marmor Optik
  • Donut Untersetzer

1. im Lollipop-Look

Ein perfektes DIY für euch und eure Kinder. So hat jeder Spaß und alle Tassen und Gläser in eurem Haus einen Untersetzer! Man kann mit der Masse besonders viele verschiedene Formen und Möglichkeiten kneten. Mit ein paar schönen Dingen aus der Natur oder anderen bereichen kann das Ganze noch mehr verschönert werden!

2. aus Kork

Kork bekommt ihr ganz einfach und günstig zum Beispiel im Ikea! Darauf kann man viele tolle Dinge zaubern! Mit einem Stift in einer Farbe der Wahl kannst du deinen Untersetzer bemalen so wie du willst. Mit Mustern oder auch Namen. So habt ihr Untersetzer in einem wirklich schönen und minimalen Stil. Vor allem ist das Ganze auch richtig modern!

3. Bemalte Tassenuntersetzer

Hier sind diejenigen von euch gefragt, die besonders gut mit dem Pinsel umgehen können! Hier wird der Untersetzer zuerst aus einem Stück Stoff richtig toll genäht. Damit das Ganze aber etwas besonderer ist, werden hier unterschiedliche Tassen auf den Stoff gemalt. Sie sehen wirklich super aus und haben etwas ganz besonderes, was sonst keine Untersetzer bieten können!

4. Selbst genäht

Wenn du gerne nähst haben wir auch für dich in dieser Liste! Hier siehst du ein geometrisches Design mit 3 verschiedenen Stoffen. Jedoch kannst du alles ändern und variieren. Mit einem etwas dickeren Stoff ist der Tisch auch gut geschützt. Sollte mal etwas daneben gehen, ist das auch kein Problem, denn man kann diese Untersetzer ganz einfach waschen!

5. aus Bügelperlen

Dieses DIY finden wir ganz besonders toll, denn diese Untersetzer werden aus Bügelperlen gemacht. In schwarz-weiß erzielt ihr einen super edlen Look, oder bunt als kleinen Akzent in euer Küche. Lasst euch kreative Muster einfallen und bastelt mit euren Kindern zusammen!

6. aus Fimo im Marmor-Optik

Der Marmor-Look ist sehr angesagt! Und oft bezahlt man viel Geld für Artikel im hübschen Marmor-Look. Aber wisst ihr was? Diesen Look nachzumachen ist gar nicht schwer! Dieser Untersetzer ist aus dem beliebten Bastel-Material FIMO gemacht! Lasst euch überzeugen.

7. Donut Untersetzer

Perfekt für eine Gartenparty. Auch hier ist das Grund-Material Kork! Mit bunten Farben kann man hier toll arbeiten und einen Donut als Design verwenden! Denn diese Untersetzer sind nicht nur total stylisch, sondern sehen auch super lecker aus! Ein echter Eyecatcher.


Titelbild von pixabay.com: https://pixabay.com/de/computer-laptop-notebook-stift-2242263/


Register or login to participate in an exciting exchange of ideas.

Gewinnspiel. Mach mit!