Benutzer Teilen

Upcycling – 5 DIY´s für alte Glühbirnen

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Glühbirnen werden mittlerweile durch viele energiesparendere und umweltfreundlichere Alternativen ersetzt. Das heißt aber nicht, dass ihr eure alten Glühbirnen alle wegschmeißen müsst! Ihr könnt sie auch verwenden, um daraus schmuckvolle Dekoration für eure Wohnung zu basteln. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten zum Upcycling von Glühbirnen, die wir euch heute bei unseren 5 kreativen DIY-Vorschlägen zeigen wollen. Damit werdet ihr ganz sicher alle eure alten Glühbirnen los und entwerft etwas komplett neues!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

• Platzkarten
• Christbaumkugeln
• Vasen
• Sandbilder
• Terrarium

1. Platzkarten

Hier eine Anleitung, wie ihr mit alten Glühbirnen super schöne Platzkarten gestalten könnt. Total schöne Idee, wie wir finden! Ist auf jeden Fall mal was anderes, aber probiert es selbst aus!

2. Christbaumkugeln

Weihnachtskugeln können in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Varianten gekauft werden und trotzdem ist nicht immer das Richtige für einen dabei. Mit euren alten Glühbirnen könnt ihr euch ganz einfach eigene Christbaumkugeln basteln, indem ihr sie mit weihnachtlichen Motiven bemalt.

3. Vasen

Wenn ihr auf der Suche nach einer ganz besonderen Vase seid, dann könnt ihr einfach eine eurer alten Glühbirnen upcyclen. Sie sind perfekt für einen dezenten Blumenstrauß, der nicht viel Wasser und Platz benötigt. Ihr könnt sie auch wie im Beispiel aufhängen, sodass ihr eine ganz besondere Dekoration erhaltet!

4. Sandbilder

Hier zeigen wir euch, wie Ihr schöne Sandbilder in einer Glühbirnen-Vase gestalten könnt. Und in der Anleitung seht ihr sogar, wie ihr selber den Sand färben könnt. Ganz einfach, probiert es mal aus!

5. Terrarium

Mit alten Glühbirnen lassen sich auch kleine Terrarien basteln, die ihr je nach Jahreszeit befüllen und aufstellen könnt. Egal ob zu Ostern, Weihnachten oder zum Geburtstag, die Terrarium-Glühbirnen sind immer eine passende Deko und sehr wandelbar in ihrer Gestaltung!


Titelbild von: https://unsplash.com/photos/QfAX7_xjxm4


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.