Winterlicher Bratapfel-Lippenbalm zum selber machen

Hallo, hier ist wieder Pia vom DIY-family Team! Heute habe ich für dich eine tolle Anleitung für super winterlichen Bratapfel-Lippenbalm. Damit hast du nicht nur weiche Lippen, sondern sie duften auch noch nach leckerem Bratapfel. Natürlich eignet sich dieser tolle Lippenbalm auch hervorragend als Weihnachtsgeschenk für Familie oder Freunde ;). Ich wünsche dir viel Spaß beim nachmachen und mögest du nie wieder trockene oder raue Lippen haben :P.

Material:

1. Schritt

Zuerst musst du den Apfel in kleine Stückchen schneiden.

2. Schritt

Als nächstes misst du 100ml Sonnenblumenöl ab und gibst es zusammen mit den Apfelstückchen und dem Zimt in einen Topf.

3. Schritt

Nun lässt du das ganze 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Achte darauf, dass nichts anbrennt!

4. Schritt

Während das Apfel-Zimt-Öl vor sich hin köchelt kannst du schonmal 10g Bienenwachs abwiegen.

5. Schritt

Wenn die 15 Minuten um sind, musst du das Apfel-Zimt-Öl durch das Kaffeesieb, in einen sauberen Topf füllen.

6. Schritt

Fast fertig! Nun gibst du zu dem Apfel-Zimt-Öl das Bienenwachs und lässt es bei niedriger Flamme und unter stetigem Rühren schmelzen.

7. Schritt

Zu guter letzt füllst du das fertige Öl in die Tiegel und verschließt diese.

Und schon ist dein Bratapfel-Lippenbalm fertig! Jetzt wirst du im Winter nie wieder trockene Lippen haben.

Wir hoffen, dass dir diese Anleitung gut gefallen hat. Bitte trete doch unserer Facebook-Gruppe bei und zeige uns dort dein Ergebnis:

https://www.facebook.com/groups/177007299517456/

Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.

Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.

 

*Affiliate-Link: Bei Kauf erhalten wir eine kleine Provision.