Weihnachtsplätzchen backen - 7 leckere Rezeptideen

Wo ist das Rezept geblieben von den Plätzchen, die wir lieben? Wer hat das Rezept verschleppt?

Wir wissen auch nicht, wo das Rezept hin ist, aber wir haben für Ersatz gesorgt. Hier findet ihr 7 leckere Rezeptideen für Weihnachtsplätzchen, mit denen ihr sowohl die Klassiker als auch modernere Kekse backen könnt! Es sollte für jeden Geschmack etwas zu finden sein! Diese Rezepte könnt ihr in nur wenigen Schritten nachbacken und seien wir mal ehrlich, selbst gemacht schmeckt es doch immer am besten! Außerdem könnt ihr so gemeinsam Zeit mit euren Kindern oder Freunden verbringen, denn es gibt genug zu tun! Ausstechen, Verzieren oder Teig kneten sollte nicht unterschätzt werden!

• Zimtschnecken
• Vanillekipferl
• Schneeflöckchen
• Nutella-Plätzchen
• Zitronensterne
• Erdbeerkonfitüre-Plätzchen
• Spritzgeäck

1. Zimtschnecken

Zimtschnecken gehören unter anderem zu den traditionellen Weihnachtsgebäcken! Hier findet ihr ein Rezept, mit dem ihr sie in Keksform backen könnt. Sie sehen nicht nur super lecker aus, sie schmecken außerdem durch den Zimt sehr weihnachtlich und passen gut zu einer warmen Tasse Kaffee oder Kakao!

2. Vanillekipferl

Vanillekipferl überzeugen durch ihren süßen Geschmack und sind perfekt für kleine Naschkatzen geeignet! Sie sind nicht schwer zu backen und erfordern nicht viel Dekorationstalent, schmecken dafür aber umso besser! Damit kann man absolut nichts falsch machen, wenn man zum Weihnachtskaffee einlädt!

3. Schneeflöckchen

Die Schneeflöckchen sind, wie ihr Name es schon vermuten lässt, sehr leichte und zarte Plätzchen. Sie kommen aus Nordfriesland und sind dort das Lieblingsgebäck vieler Menschen! Hier findet ihr ein Rezept, mit dem ihr sie selber backen könnt! Wenn ihr sie noch nicht kennt, werden sie euch garantiert überraschen!

4. Nutella-Plätzchen

Nutella mag einfach jeder und wenn die leckere Haselnusscreme dann auch noch in Weihnachtsplätzchen verarbeitet wird, gibt es kein Halten mehr. Diese Plätzchen sind schneller vom Teller genascht, als ihr „Weihnachten“ sagen könnt! Probiert sie einfach und ihr werdet es selber sehen ;)!

5. Zitronensterne

Sterne haben wir alle als Kind mit einem gelben Buntstift gemalt. Diese Plätzchen orientieren sich ganz an diesem Beispiel und werden mit dem Geschmack einer gelben Zitrone verfeinert! So bekommen sie eine leicht gelbliche Farbe und schmecken frisch und lecker. Mit Zuckerguss glasiert strahlen sie dann auch noch weihnachtlich!

6. Erdbeerkonfitüre-Plätzchen

Diese Plätzchen sind unser persönlicher Favorit. Damit könnt ihr süßen Teig und fruchtige Konfitüre zu tollen Keksen verbinden! Ihr müsst nicht zwingend Erdbeergeschmack nehmen, da sind euch keine Grenzen gesetzt! Probiert es einfach aus und findet eure eigene Lieblingskombination!

7. Spritzgebäck

Dieses Spritzgebäck ist für die gemütlichen Abende auf der Couch, die man sich zur Weihnachtszeit als Paar oder mit Freunden gönnt. Mit ein bisschen Eierlikör verfeinert ist dieses Spritzgebäck definitiv nicht langweilig und sorgt für eine nette Abwechslung!


Wenn ihr noch mehr zu ähnlichen Themen lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.

Besucht uns auch in den Sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.