Benutzer Teilen

Plätzchen – 6 einfache Rezepte zum Backen

x
Heilpflanzen

Es ist fast da, der erste Advent! Und was kommt nach dem Advent? Weihnachten! Weihnachten ist Plätzchenzeit. Und was gibt es besseres, als leckere Kekse zu backen und dann mit den Lieben über die Adventszeit hinweg zu teilen? Genau, nichts. Bereitet eure Zutaten vor, denn wir gehen Kekse backen, Baby! 🍪🤤

  • Köstliche Zimtkekse
  • Superschnelle Nutella-Plätzchen
  • Giotto-Makronen
  • Mini-Nusshörnchen
  • Puddingplätzchen ohne Ei
  • Mokkakugeln mit Zartbitter Kern

Köstliche Zimtkekse

Die Zimtkekse sind ein MUSS für die Winter-Vibes!😍

Superschnelle Nutella-Plätzchen

Mal ehrlich, wer kann zu Nutella-Kekse “Nein” sagen?!😱 Wir sicherlich nicht.

Giotto-Makronen

Es wird nussig, es wird süß, es wird italienisch, es wird unfassbar „delizioso“! 😙👌

Mini-Nusshörnchen

Die sind sooooo unheimlich lecker im Geschmack, nicht zu süß, dafür aber superknusprig und total easy in der Zubereitung! Kurz gesagt: Diese Teilchen, passen zu jeder Gelegenheit und das ganze Jahr über.😍

Puddingplätzchen ohne Ei

Dieses Rezept ist mega einfach. In weniger als 30 Minuten kann man in diese leckere, fluffige Plätzchen beißen.🤤

Mokkakugeln mit Zartbitter Kern

Leckere, feine und aromatischen Kugeln zaubern, die sich wunderbar im Büro oder auch abends auf der Couch snacken lassen.


Titelbild von: https://pixabay.com/de/photos/pl%C3%A4tzchen-weihnachtsgeb%C3%A4ck-kekse-3835993/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.