Benutzer Teilen

Weihnachtliche Lichterketten – 5 glänzende Einfälle

x

Hallo, hier ist wieder mal eure Anna von der DIY family!
Zu Weihnachten hänge ich furchtbar gerne Lichterketten auf. Nicht nur der Weihnachtsbaum wird damit geschmückt, auch meine Fenster oder Kommoden werden großzügig damit behangen. Die Lichterketten an sich reichen mir aber nicht, um die Dekoration perfekt zu machen. Ich möchte sie noch ein wenig weiter aufpeppen. 🙂
Ich habe dazu 5 glänzende Einfälle gefunden, mit denen man weihnachtliche Lichterketten gestalten kann! Egal ob zur Vorweihnachtszeit oder zum Fest, diese Lichterketten passen immer zur Dekoration und lassen eure Wohnung in gemütlichem Licht erstrahlen! Dabei sind die Bastelanleitungen wirklich nicht schwer und leicht verständlich, sodass selbst Anfänger eine schöne Dekoration basteln kreieren können! 😉

  • Geschenke
  • Kieferzapfen
  • Fröbelsterne
  • Weihnachtsmänner und Säcke
  • Schneebälle

1. Geschenke

Was eignet sich zum Weihnachtsfest besser, als weihnachtliche Lichterketten mit Geschenken daran? Diese kleinen süßen Pakete könnt ihr mit nur wenigen Handgriffen aus Transparentpapier falten und auf die Birnen stecken. Für etwas Abwechslung könnt ihr verschiedene bunte, aber weihnachtliche Farben wählen. So ist jedes Geschenk anders und das Licht scheint in den unterschiedlichsten Farben!;-)

2. Kieferzapfen

Für diese Lichterkette könnt ihr ganz einfach einen kleinen Winterspaziergang nutzen, um verschiedene Kieferzapfen zu sammeln. Diese werden dann zurecht gestutzt und schmücken in Zukunft euer Zuhause! Zusammen mit etwas goldener reflektierender Bastelfolie schimmern die Kieferzapfen im Licht und erzeugen einen schönen weihnachtlichen Glanz!

3. Fröbelsterne

Eine bestimmt schon bekannte Bastelei zu Weihnachten sind die allseits beliebten Fröbelsterne. Jeder hat im Kindergarten oder in der Schule schon einmal einen gebastelt! Ich persönlich habe dann Zuhause immer noch weitere Sterne gebastelt, sodass meine Mutter irgendwann nicht mehr wusste, wohin damit. Das könnt ihr mit dieser Anleitung jetzt anders machen, denn hier werden die Fröbelsterne benutzt, um weihnachtliche Lichterketten zu entwerfen!

4. Weihnachtsmänner und Säcke

Typisch für den Weihnachtsmann ist sein Sack voller Geschenke und sein roter Mantel mit der roten Bommelmütze! 🙂 Hier werden sich diese Merkmale zu Nutze gemacht und es entsteht eine abwechslungsreiche weihnachtliche Lichterkette, die man so auch in den Weihnachtsbaum hängen kann! Damit braucht man eigentlich keinen weiteren Baumschmuck mehr!

5. Schneebälle

Als letztes habe ich noch weihnachtliche Lichterketten mit Schneebällen als Dekoration! Wenn die weiße Weihnacht mal wieder auf sich warten lässt, könnt ihr mit diesem DIY trotzdem ein wenig Schnee in eure Wohnung bringen. Macht aber bloß keine Schneeballschlacht mit den Lichterketten, sonst war die ganze Arbeit umsonst ;)!


Titelbild von: https://pixabay.com/de/raum-esszimmer-fr%C3%BChst%C3%BCck-11330/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.