Warmhaltende Mützen für Herbst und Winter - 6 tolle Varianten

Es gibt Ohrenwärmer, Stirnbänder, Mützen und vieles mehr was im Winter viel Wärme auf dem Kopf spendet. Ob gestrickt, gehäkelt oder genäht all diese Varianten kann man ganz leicht zuhause selber nachmachen und hat mit dem fertigen Ergebnis ein tolles Erfolgserlebniss! Es gibt unzählig viele Möglichkeit deine perfekte Herbst und Wintermütze zu gestaltet. Mit verschiedenen Stoffen, Wollen, Mustern und Knöpfen sind eurer Kreativität definitiv keine Grenzen gesetzt! Also ran an die Nähmaschine und Stricknadeln! Viel Spaß beim durchstöbern dieser Liste und wir hoffen das du genau das Richtige für dich finden kannst! Gutes Gelingen! 🙂

  • Wendemütze aus Jersey
  • Grob gehäkelte Mütze
  • für Anfänger
  • Gestrickt mit Bommel
  • mit Katzenohren
  • mit Zopfmuster

1. Wendemütze aus Jersey

Ein wahres Multitalent da es in zwei verschiedenen Mustern getragen werden kann. So habt ihr quasi zwei Mützen in einer und könnt euch für die eine, oder andere Seite entscheiden.

2. Grob gehäkelte Mütze

Grobes Häkeln ist im Trend, oft sieht man es bei Wolldecken. Aber wieso nicht auch bei einer Mütze? Das ist ein echter Hingucker. Auch hier ist nur das Grundmuster für euch angegeben und ihr könnt eure neue Mütze nach Lust und Laune aufpimpen!

3. für Anfänger

Natürlich lassen wir die Anfänger unter euch in dieser Eiseskälte nicht alleine sitzen! Ein ganz schlichtes und einfaches Muster zum lernen haben wir hier!

4. Gestrickt mit Bommel

Der Bommel macht’s aus! Die komplette Optik der Mütze verändert sich so. Eine witzige Idee: Näht doch 2 kleine Bommel als Ohren an die jeweiligen Seiten! Total Süß!

5. Mit Katzenohren

Die Liebe zu Katzen geht weit: Nämlich bis zur Katzenohr-Mütze die wir im Internet gefunden haben! Wir sind davon beeindruckt und finden die Idee total cool. 🙂

6. mit Zopfmuster

Das allzu bekannte Zopfmuster geht nie aus der Mode und ist und bleibt ein Klassiker den jeder begeistert. Also ran an die Wolle, strickt sie euch selbst und wappnet euch für die Kalten Tage!


Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.
Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.