Benutzer Teilen

Teelichter selber machen – 5 DIY Ideen zum Herbst

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Wenn es immer näher zum Winter hin geht, werden die Tage immer kürzer, dafür aber die Abende länger. Wenn man abends mit seiner Familie noch draußen sitzt und die Sonne untergeht, kann man mit Teelichtern die Stimmung gemütlicher machen. Auch in der Wohnung oder im Haus kann man eine schönere heimelige Stimmung erschaffen und ein wenig mehr Wärme in den Raum bringen. Um das ganze dem Herbst entsprechend zu machen, haben wir euch fünf verschiedene herbstliche DIY-Teelichter zusammengestellt, die zum großen Teil über das normale Teelicht im Glas hinausgehen und ein richtiger Eyecatcher sind!

  • Kürbislicht
  • Teelicht mit Blättern
  • Teelicht aus Papier und Blättern
  • Konfettilichter
  • Teelicht aus einem Holzstamm

1. Kürbislicht

Kürbisse sind eine klassische Dekoration für den Herbst. Ob einfach so oder geschnitzt, so kennt man sie. Doch bei dieser Idee benutzt man den Kürbis als Halterung für das Teelicht. Mit ein paar wenigen Handgriffen hat man dieses Licht schon fertig und kann es innerhalb oder außerhalb des Hauses platzieren!

2. Teelicht mit Blättern

Diese Version eines Teelichtes kommt wahrscheinlich noch am ehesten an das normale Teelicht ran. Aber auch dieses Glas kann man ganz einfach verschönern. Gerade, im Herbst kann besonders gut die bunten Blätter dazu verwenden! Mit ein wenig Kleber, ein paar Blättern und einem Pinsel lässt sich das Glas sofort in ein herbstliches Teelicht transformieren!

3. Teelicht aus Papier und Blättern

Diese Idee knüpft an die vorherige an. Jedoch benutzt man hier kein Glas, sondern ein ‘selbstgemachtes’ Glas aus Papier und einem Luftballon. Man pustet den Ballon je nach Wunsch auf eine Größe auf und kleistert ihn dann mit Papier und Blättern ein. Wenn alles trocken ist, löst man den Ballon ganz vorsichtig und Voilà! Man hat sein ganz eigenes Teelicht gemacht!

4. Konfettilichter

Besonders bunt kann es bei dem Teelicht auf Konfetti werden. Man pustet auch hier einen Ballon auf und kleistert ihn ein. Doch an der Stelle von Blättern und Papier streuselt man auf den nassen Kleber eine Menge an Konfetti! Konfetti gibt es in allen möglichen Farben und Formen, sodass man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann! Aber besonders passend zum Herbst sind natürlich Formen wie Kürbisse oder Farben wie rot oder orange!

5. Teelicht aus einem Holzstamm

Etwas rustikaler geht es bei dieser Idee zu. Aber auch sie sind ganz einfach zu machen. Auch hier wird ähnlich wie bei dem Kürbis einfach eine Aussparung in das Holz geschnitzt, sodass das Teelicht von der Große her genau hinein passt! Durch mehrere verschieden große Holszscheite kann mein eine schöne Gruppe an Teelichtern kreieren!


Titelbild von: https://pixabay.com/de/herbststimmung-herbst-herbstbl%C3%A4tter-1716250/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.