Benutzer Teilen

Körperpeelings – 5 pflegende Varianten

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Ihr könnt Kosmetikprodukte in der Drogerie kaufen, aber ihr könnt sie auch ganz einfach selber zuhause machen. Ganz ohne unnötige Zusatzstoffe pflegen diese selbstgemachten Körperpeelings die Haut. Mit einfachen Lebensmittel aus eurer Küche könnt ihr euch, ob nun auf die schnelle oder auf Vorrat, ganz schnell ein Körperpeeling zusammenstellen. Über diese Liste hinaus könnt ihr selber kreativ werden und die Zucker-Öl Mischung nach euren Geschmack gestaltet. Zum Beispiel anstatt des Zitronen-Peelings könnt ihr Orange oder Grapefruit nehmen! Lasst euren Ideen freien Lauf und kreiert eure ganz eigenen Körperpeelings! Wir haben uns in diese Idee verliebt! Viel Spaß beim Nachmachen und Ausprobieren!

  • Kaffee-Zucker Peeling
  • Zitronen Peeling
  • Rosen-Mandel Peeling
  • Bon-Bon Peeling
  • Einhorn Bodyscrub

1. Kaffee-Zucker Peeling

Kaffee wird seit neustem in Körperpeelings benutzt und auf Social Media Platformen wie Instagram vermarktet! Doch das ist oft kostspielig. Wir haben uns gedacht, dass das Kaffeepeeling doch total einfach nachzumachen ist. Der Kaffee verbessert gleichzeitig die Durchblutung und verbessert sie! Ihr habt garantiert alles für dieses Peeling zuhause!

2. Zitronen Peeling

Duftet nicht nur herrlich ist auch super gesund für die Haut! Gerade für den Sommer ist Zitrone wundervoll. So fühlt man sich richtig frisch! Schützt euch vor Sonneneinstrahlungen und hilft alte Haut zu entfernen!

3. Rosen-Mandel Peeling

Wirkt entspannend und eure Haut ist danach zart und weich! Mandel enthält wunderbare Öle, die man sich dann auf die Haut aufträgt. So tut man seiner Haut wirklich was Gutes! Die Rose unterstützt das alles einfach noch und der Geruch ist auch wirklich einfach ein Traum!

4. Bon-Bon Körperpeeling

Ein Körperpeeling das nach Bon-Bons riecht und auch noch pink ist. Das weckt doch total die Kindheitserinnerungen! Kleine Kinder werden daran ihren Spaß haben! Man kann sich damit einen wunderbaren Geruch aneignen, an denen sich die Leute um euch herum erfreuen können!

5. Einhorn Bodyscrub

Mit etwas Lebensmittelfarbe die Masse einfärben und schichten, schon habt ihr ein Bodyscrub im Einhorn-Look! Nicht nur gut für die Haut sondern auch ein echter Hingucker im Badezimmer!


Titelbild von pixabay.com: https://pixabay.com/de/scrub-k%C3%B6rperpeeling-spa-therapie-2613852/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.