Exploding Boxes - 6 DIYs, die euch umhauen werden

Exploding Boxes sind das ideale Geschenk für jeden Anlass! Sie können auf jede Feier angepasst werden und bieten viel Platz für schöne Erinnerungen. In den kleinen Explosionsboxen können auf vielseitige Weise Dinge aufbewahrt werden. Man kann Fotos, Texte, kleine Nettigkeiten und passende Dekoration darin verstauen, sodass sie insgesamt ein schönes Gesamtbild ergibt. Ihr könnt kleine Bereiche abgrenzen, beispielsweise für Reisen, gemeinsame Feiern, Hobbys oder Freizeit. Es lassen sich beliebig viele Elemente hinzufügen oder wegnehmen. Wir wollen euch bei unseren 5 DIYs, die euch umhauen werden, 6 Beispiele für Exploding Boxes vorstellen, die ihr ganz einfach nachbasteln könnt und euren Liebsten ganz sicher eine Freude macht!

• Für die besten Freunde
• Hochzeitsgeschenk
• Fotoalbum
• Rätselbox
• Für fleißige Näh-Bienen
• Zum Abschluss

1. Für die besten Freunde

Mit dieser Exploding Box könnt ihr euren Freunden sicher ein schönes Geschenk machen. Sie beinhaltet viele schöne Erinnerungen und persönliche Erlebnisse, die nur ihr miteinander teilt, sodass jede Box einzigartig wird! So könnt ihr euren Freunden in einem netten Geschenk zeigen, wie gern ihr sie habt.

2. Hochzeitsgeschenk

Durch die Herzen in den Ecken ist diese Exploding Box das perfekte Hochzeitsgeschenk. Darin können die Kennenlern-Geschichte des Brautpaares, oder schöne gemeinsame Erlebnisse festgehalten werden. Vielleicht fallen euch auch Dinge ein, die das Brautpaar unbedingt noch tun sollte 🙂 <3.

3. Fotoalbum

Ihr könnt eine Explosionsbox auch als reines Fotoalbum gestalten. Sie bietet genug Platz, um einige Bilder darin aufzubewahren und sie zusätzlich zu verzieren. Ihr könnt auch kleine Texte zu den Fotos schreiben oder sie in eine bestimmte Form schneiden.

4. Rätselbox

Durch die Vielseitigkeit der Exploding Boxes könnt ihr darin auch verschiedene Rätsel verstecken, die am Ende zusammengesetzt beispielsweise ein Lösungswort ergeben. Im Beispiel wurde diese Explosionsbox bei einem Krimi-Dinner eingesetzt, ihr könnt sie aber auch als einfaches Geburtstagsgeschenk verwenden.

5. Für fleißige Näh-Bienen

Für ein Geburtstagsgeschenk kann so eine Hobby-Box genau das Richtige sein. Im Beispiel ist sie für jemanden, der gerne näht, aber ihr könnt sie auch auf andere Aktivitäten anpassen. Ihr könnt passend dazu einige Kleinigkeiten  in die Box packen, wie hier das Garn oder die Sicherheitsnadeln.

6. Zum Abschluss

Zum Schulabschluss kann man so einige Dinge gebrauchen. Dafür eignet sich diese Explosionsbox besonders gut, die mit dem Doktorhut passend zum Thema verziert ist. Darin können zum Beispiel Geld für die neue Wohnung oder Dinge für das anstehende weitere Leben enthalten sein.


Wenn ihr noch mehr zu ähnlichen Themen lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.

Besucht uns auch in den Sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.