Benutzer Teilen

Wäscheklammern – 7 kreative Ideen zum selber basteln

x

Wäscheklammern hat ja jeder von uns zuhause, doch wusstet ihr, was man daraus alles basteln kann? Die hölzernen Klammern eigenen sich super als Bastelwerkstoff denn man kann sie mit wenig Aufwand zu einzigartigen Dekorationen oder Gebrauchsgegenständen upcyclen. Ob als Christbaumschmuck oder als Untersetzer, eurer Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Schaut euch in den von uns zusammengestellten Ideen um und lasst euch inspirieren! Wir wünschen euch viel Spaß beim Basteln und Werkeln!

  • Origineller Baumschmuck
  • Stilvolles DIY-Teelicht
  • Der Wäscheklammer-Esel
  • Bunte Flugzeuge
  • Der Tuchhalter
  • Klammerbrett für Planungen
  • DIY-Untersetzer

1. Origineller Baumschmuck

Wer seinen Weihnachtsbaum mit selbst gemachter Dekoration schmücken möchte, sollte sich unbedingt diesen Wäscheklammer-Baumschmuck ansehen. Man kann ihn wirklich ganz leicht machen und farblich natürlich abstimmen! Wir haben zwei simple aber sehr originelle Versionen für euch!

2. Stilvolles DIY-Teelicht

Ideen für Teelichthalter gibt es wirklich viele, doch diese Variante ist ein klarer Favorit von uns. Mit ein par Wäscheklammern sieht dieses Teelicht fast aus wie ein kleines Fass! Mit eingebrannten Sternen strahlt sie eine besinnliche Stimmung aus. Probiert es unbedingt mal aus!

3. Der Wäscheklammer-Esel

Seht euch diesen süßen Wäscheklammer-Esel an! Er ist im Nu angefertigt und macht sich toll unter eurem Baumschmuck. So kann man toll ein ganzes Set machen und den Baum in einem tollen Thema schmücken. Die Kugeln und alles andere kann man dann perfekt abstimmen!

4. Bunte Flugzeuge

Wenn ihr gerne mit euren Kindern zusammen bastelt, haben wir hier ein geniale Idee für euch! Mit ein paar Wäscheklammern, Eisstielen und etwas Farbe kann man die lustig bunten Flugzeuge basteln. Diese Ideen eignen sich für das ganze Jahr und man kann fast einen kleinen Flughafen ganz alleine bauen!

5. Der Tuchhalter

Stellt euren eigenen DIY-Tuchhalter aus Wäscheklammern und einem Holzbrett her! Mit dieser praktischen Idee individualisiert ihr eure Wohnausstattung. Ihr könnt ganz viele Klammern nebeneinander machen und dann ganz viel aufhängen! Man kann aber auch seine Schlüssel und alles andere daran hängen!

6. Klammerbrett für Planungen

Die kultige Alternative zur klassischen Pinnwand ist dieses Planungsbrett auf dem ihr mit Notizen versehene Karteikarten anstecken könnt. So habt ihr immer im Blick, was ihr noch alles zu erledigen habt und könnt euch besser einen Plan machen! So vergesst ihr garantiert nichts mehr!

7. DIY-Untersetzer

Auch so einen fröhlich bunten Untersetzer für eure Tassen oder Teekannen könnt ihr aus Wäscheklammern herstellen. Mit etwas Klebstoff und bunter Farbe geht das im Nu! Ihr müsst die Klammern zwar auseinander nehmen, aber das geht wirklich schnell!


Titelbild von Pixabay: https://pixabay.com/de/kleidung-pins-w%C3%A4scheservice-984176/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.