Benutzer Teilen

Eisstiele – 5 kreative Varianten des Recyclings

x

Wenn mit der Familie gerade zur Sommerzeit viel Eis gegessen wurde, dann bleiben die ganzen kleinen Holzstäbchen übrig und landen meistens einfach im Müll. Doch das muss nicht sein! Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, was man alles aus den Eisstielen machen kann. Wenn ihr Ideen braucht, dann seid ihr bei diesem Beitrag genau richtig! Wir haben für euch 5 verschiedene kreative Ideen zusammengestellt, wie ihr die ganzen Eisstiele einfach upcyceln könnt! So tut ihr auch der Umwelt was Gutes! 😉

  • Ohrring-Halterung
  • Vogelhaus
  • Blumentopf
  • Wandregal
  • Untersetzer

1. Ohrring-Halterung

Jede Frau kennt das Problem. Wenn man zu viele Ohrringe hat, dann herrscht schnell eine Unordnung und man findet nicht sofort das Paar, dass man möchte. Oder noch schlimmer: Einzelne Ohrringe verschwinden einfach, weil man sie nicht richtig verstaut. Aber mit dieser Idee kann das nicht mehr passieren! Mit ein paar Eisstielen und Kleber kann man eine super Aufbewahrungsmöglichkeit für die Ohrringe schaffen!

2. Vogelhaus

Nach dem Sommer kommt natürlich der Herbst und alle Vögel müssen mehr nach Nahrung suchen. Um es ihnen leichter zu machen, kaufen viele Leute ein Vogelhaus. Doch man muss nicht viel Geld dafür ausgeben. Aus Eisstielen kann man ein super einfaches Vogelhaus selber bauen. Und durch das Bemalen der Holzstäbe kann man das Haus so gestalten, wie man es möchte! Dieses Vogelhaus sieht nicht nut gut aus, sondern hilft den kleinen Tierchen beim überwintern!

3. Blumentopf

Blumentöpfe sehen oft gleich aus. Doch dem kann man Abhilfe verschaffen. Mit ein paar kleinen Eisstielen kann man einen ganz eigenen Blumentopf basteln! Doch hier ist etwas Vorsicht geboten. Man sollte die Pflanze auf keinen Fall ohne Zwischentopf in den neuen Blumentopf stellen. Sonst hat man die Erde und das Wasser überall und man ruiniert sich den Untergrund und den neuen selbstgemachten Topf! 🙂

4. Wandregale

Super stylisch sind diese kleinen Wandregale aus Eisstielen! Je nachdem, wie ihr eure Wohnung eingerichtet habt, könnt ihr die Stiele anmalen und dann zusammenbauen, Durch die sechseckige Form ergeben die Regale ein super schönes Wandbild! Und auch wenn man es nicht denkt, mit dem richtigen Kleber halten die Regale auch richtig was aus! Aber natürlich gilt immer: Man sollte es auch nicht übertreiben! 🙂

5. Untersetzer

Nicht viele haben unbedingt Untersetzer bei sich Zuhause. Aber wenn man ein paar Eisstiele übrig hat, dann kann man sich ganz einfach selber welche basteln! Nachdem man sie angemalt hat und fertig war, dann hat man schöne Untersetzer, die aussehen wie kleine Paletten! Und sie haben eine angenehme Größe, sodass man so gut wie alles auf die Untersetzer stellen kann!


Titelbild von: https://pixabay.com/de/eis-bunt-sommer-kalt-k%C3%BChl-853248/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.