Benutzer Teilen

Eine Schaukel selber bauen – Die 7 schönsten Modelle

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Was gibt es entspannenderes als im Freien zu sitzen und dabei die wärmenden Sonnenstrahlen auf der Haut zu spüren und gleichzeitig auf und ab zu schaukeln? Nichts! Ob Groß oder Klein, alle können sich an dieser Attraktion erfreuen. Das Problem ist, das ein fertiges Exemplar oft viel zu teuer ist oder einfach nichts taugt, weil es beispielsweise schlecht verarbeitet ist. Die Schaukel selbst zu bauen ist jedoch nicht so schwer wie ihr vielleicht vermutet. Wir haben uns einmal umgesehen und für euch die besten Modelle für jede Altersklasse zusammengetragen. Vielleicht schaut ihr einfach mal rein und wenn euch etwas gefällt versucht ihr euch daran. Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Vergnügen dabei! 🙂

  • Der schwebende Stuhl
  • Die Kinder-Schaukel
  • Das Schaukelpferdchen
  • Die Paletten-Schaukel
  • Das Reifen-Pony
  • Die Schaukel aus Fassdauben
  • Die große Kinderschaukel

1. Der schwebende Stuhl

Ganz einfach die Beine des Stuhls abtrennen und das Seil befestigen. Besonders schick wird das gute Stück, wenn ihr zufällig noch ein hübsch verziertes Exemplar dafür entbehren könnt. Man sitzt also wirklich super bequem und es sieht echt cool aus 😉

2. Die Kinder-Schaukel

Diese Variante überzeugt durch die verspielten Formen und farbenfrohen Motive. Ähnliche Varianten gibt es oft auf dem Spielplatz. Das Modell ist leicht umzusetzen und dennoch sicher in der Benutzung.

3. Das Schaukelpferdchen

Da vor allem die kleinen Mädchen schon seit Menschengedenken verrückt nach Pferdchen sind, dürfte für sie mit dieser Schaukel wohl ein lange gehegter Traum in Erfüllung gehen.

4. Die Paletten-Schaukel

Das Paletten wahre Alleskönner in Sachen Upcycling sind, ist inzwischen wohl jedem bekannt. Bei dieser Idee wird nicht eine einfache Schaukel gebaut. Auf dieser Variante können direkt mehrere Leute sitzen! Hier seht ihr, wie unkompliziert der Aufbau sein kann.

5. Das Reifen-Pony

Natürlich darf der Klassiker unter den Schaukeln nicht fehlen. Der Autoreifen wird in diesem Fall jedoch auf besondere Weise verziert und erhält somit sein kinderfreundliches Flair.

6. Die Schaukel aus Fassdauben

Schlicht und dennoch professionell ist dieses Exemplar. Aus alten Brettern der Fässer könnt ihr super auch eine Schaukel machen. Am besten ihr riskiert einfach mal einen Blick und lasst euch selbst überzeugen.

7. Die große Kinderschaukel

Selbstverständlich hat nicht jeder einen eigenen Garten. Doch glücklicherweise kann man eine Schaukel auch im Kinderzimmer unterbringen. Hier eine hübsche Idee dafür, wie diese aussehen kann.


Titelbild von https://pixabay.com/de/schaukel-sitzen-holz-971914/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.