Dekoration zur Taufe - 10 Inspirationen für ein besonderes Fest

Die Taufe ist ein ganz besonderer Moment. Damit dieser schöne Tag bei allen Beteiligten noch lange im Gedächtnis bleibt, haben wir für euch 10 tolle Deko-Inspirationen gesammelt, die ihr ganz einfach selbst machen könnt, damit euer Fest so freudig wird wie der Anlass, wegen dem ihr zusammenkommt. Natürlich lassen sich alle unsere Anregungen auch als Dekoration für Kommunionen und Konfirmationen umsetzen.

  • Origamiboote
  • DIY Taufkerze
  • Platzkarten
  • Gastgeschenk-Kekse
  • Papier-Fische
  • DIY Heißluftballons
  • Blumengesteck
  • Mini Boote aus Holz
  • Blumendeko in Glasflaschen
  • Fisch-Servietten

Origamiboote

Dias Boot als Gefährt des Fischers ist ein typisches Symbol für die Taufe, denn die ersten Jünger Jesus waren die Fischer. Diese süßen Origamiboote lassen sich ganz einfach aus Papier falten. So kann man sie farblich an seine weitere Dekoration anpassen.

H

DIY Taufkerze

Die Taufkerze ist ein absolutes Muss für jede Taufe. Allerdings können die schön gestalteten Kerzen ganz schön ins Budget schlagen. Mit dieser Anleitung könnt ihr euch eure Taufkerze nach euren Wünschen selbst gestalten und spart zudem auch noch ein bisschen Geld.

Platzkarten

Damit auch jeder Gast seinen Platz schnell und einfach findet, könnt ihr mit diesen thematisch passenden Platzkarten für Ordnung sorgen. Der Fisch ist wohl das bekannteste Symbol der Christen. Schon zu Zeiten Jesus Christus war er das geheime Zeichen seiner Anhänger.

Gastgeschenk-Kekse

Dieses im wahrsten Sinne des Wortes süße Gastgeschenk schmeckt nicht nur wunderbar, sondern ist auch optisch ein absoluter Hingucker. Mit Zuckerperlen oder andersfarbigem Zuckerguss kann man den kleinen Fischen nach Belieben noch ein freundliches Gesicht geben.

Papierfische

Eine weitere Möglichkeit das Fischsymbol dekorativ umzusetzen sind diese bunten Papierfische. Sie lassen sich ganz leicht aus fast jedem Papier basteln und machen vor allem im Schwarm viel her.

DIY Heißluftballon

Wer bei seiner Dekoration neue Wege gehen will, kann statt der Boote und Fische auch zum Beispiel diese süßen Heißluftballons basteln. Sie wirken leicht und fröhlich und kombinieren die Blumendekoration direkt mit der Tischdekoration.

Blumengesteck

Blumen gehen immer. Auch bei einer Tauffeier kann man mit schönen Blumenarrangements nichts falsch machen. Die Blumen könnt ihr nach eurem Geschmack aussuchen und kombinieren.

Mini Boote aus Holz

Wer es bei der Dekoration gern rustikaler mag, kann statt der Papierboote auch diese kleinen Boote aus Holz basteln. Aus diesem DIY kann man auch Platzkarten machen, indem man auf die Segel einfach die Namen der Gäste schreibt.

Blumendeko in Glasflaschen

Diese Blumendekoration ist ganz einfach gemacht und recycelt zudem noch alte Glasflaschen. Prima geeignet für alle, die keine Lust haben, opulente Blumengestecke zu arrangieren und es bei ihrer Deko minimalistisch mögen.

Fisch-Servietten

Zum Abschluss haben wir für euch noch eine Anleitung, wie ihr aus Servietten diese schönen Fische falten könnt.


Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt, könnt ihr hier gucken

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem, was euch interessiert. Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.