Benutzer Teilen

Müsliriegel selber machen – 7 starke Varianten

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Hallo ihr Lieben, hier ist wieder eure Anna. 🙂
Ob als Frühstück, Stärkung für einen aktiven Lebensstil oder einfach als Snack für zwischendurch, Müsli Riegel ist die wohl köstlichste Art der Energiezufuhr. Doch Geschmäcker sind sehr verschieden und die perfekte Zusammenstellung der Zutaten lässt sich am besten selbst gestalten. Das ist kein Problem, wenn man weiß wie es funktioniert. Wir haben uns einmal umgesehen und die besten Rezepte aufgespürt. Hier findet Ihr eine Auswahl der gängigen, aber auch der ausgefallensten Varianten.

Viel Spaß beim Nachmachen! 🙂

  • Der Klassiker
  • Matcha Energieriegel
  • Power dank Rosinen
  • Mit Datteln
  • Mandeln und Schokolade
  • Energie-Riegel
  • Low Carb Riegel

1. Der Klassiker

Der klassische Müsliriegel kann auf Haferflocken, Nüsse und Trockenfrüchte nicht verzichten. Sie sind bei den meisten Riegeln die Grundzutaten. Mit ihnen als Basis kann man alles machen, wonach das Herz begehrt! Hier gibt es das Rezept, wie ihr ganz einfach den Riegel fertig machen könnt!

2. Matcha Energieriegel

Auch Matcha macht sich hervorragend in einem energiereichen Snack. Dieser Riegel ist der köstliche Beweis. Hier gibt es auch wieder die typischen Grundzutaten, aber der Matcha macht es dann doch noch ganz besonders!

3. Power dank Rosinen

Man liebt sie oder man kann sie nicht ausstehen. Für alle Fans der Rosine, haben wir hier ein Must-Have in Sachen Power-Snack. Rosinen geben einem guten Fruchtzucker, der auch in Traubenzucker vorhanden ist! Wirklich eine starke Mischung, die man ausprobieren sollte!

4. Mit Datteln

Ja, ganz richtig, auch Datteln machen sich wirklich gut zwischen den Grundzutaten. Sie sind auch wieder wie die Rosinen, doch auch bei ihnen gilt: Entweder liebt man sie oder eben nicht! Dieser Riegel ergibt wirklich einen runden Geschmack, einfach mal ausprobieren.

5. Mandeln und Schokolade

Vor allem die Schokolade, ob weiß oder dunkel, macht auch den größten Müsliriegel -Muffel neugierig. Sie ist zwar ein wenig ungesünder, schmeckt mit Nüssen und Früchten aber einfach wunderbar! Hier wird sie unter anderem mit Mandeln kombiniert, sodass eine wirklich tolle Art von Riegel entsteht!

6. Energie-Riegel

Hier seht ihr, wie man fast den gesamten Bedarf an Energie in einen kleinen Happen verpacken kann. Perfekt für Kraftsportler und aktive Geister. Als kleinen Snack kann man damit super neue Energie in den Körper bringen und man muss nicht so schnell von den Aufgaben ablassen 😉

7. Low Carb Riegel

Zum Schluss noch eine gesunde Low Carb Variante. Schmeckt trotzdem super lecker!


Titelbild von https://unsplash.com/photos/ZNog43hBeE8


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.