Deko mal anders – 5 Herbst-Varianten mit Glitzer

Normalen Herbstschmuck kennt jeder. Die Häuser können mit Fundstücken aus der Natur verschönert werden und somit die ganze Umgebung in Herbststimmung versetzen. Typische Fundstücke sind meistens Blätter, Tannzapfen oder Eicheln. Wie man ihnen allerdings eine neue Seite verpassen kann, zeigen wir euch heute! Hierbei geht es vor allem um eine wichtige Sache: Glitzer!

Wir haben 5 verschiedene Varianten rausgesucht, wie ihr aus den klassischen Dekorationen mit Glitzer etwas ganz Besonderes machen könnt!

•  Kürbisse
•  Blätter
•  Tannenzapfen
•  Eicheln
•  Äste

1. Kürbisse

Zur klassischen Herbstdekoration gehören Kürbisse. Man kann sie ganz einfach, so wie sie sind, im und um das Haus verteilen. Oder man kann ihnen mit ein wenig Arbeit tolle Gesichter oder Motive verpassen. Das sind wohl die typischen Varianten. Wir haben aber eine ganz andere Idee. Mit ein wenig Kleber und Glitzer könnt ihr eine ganz neue Variation an Kürbisdeko schaffen.

2. Blätter

Nicht nur Kürbisse können zum Glitzern gebracht werden. Eine ähnliche Technik kann man auch bei Blättern ausprobieren! Diese glitzernden Blätter eignen sich hervorragend zur Deko, aber man kann mit ihnen auch weiter basteln und beispielsweise eine Girlande oder einen Kranz verschönern.

3. Tannenzapfen

Ähnlich wie bei dem Kürbis oder den Blättern, lassen sich die beim Spaziergang gesammelten Tannenzapfen aufpeppen. Mit unterschiedlichen Farben kann man aus jedem Tannenzapfen ein Unikat machen und mit ihnen das Haus dekorieren. Sie eignen sich super als Eyecatcher.

4. Eicheln

Eicheln. Auch ein super Geschenk der Natur, mit denen man im Herbst viel anstellen kann. Auch sie kann man mit Glitzer verschönern und eine neue Dekorationsvariante schaffen. Wenn man genug von ihnen bepinselt hat, kann man beispielsweise ein ganzes mit ihnen füllen und eine Lichterkette dazwischen arbeiten!

5. Äste

Äste kann man zu so gut wie allen Jahreszeiten als Deko benutzen. Jedoch kann man sie je nach Saison mit unterschiedlichen Farben anpassen! Typische Herbstfarben wie braun, dunkelrot oder orange kann man super mit Glitzer an den Ast bringen und somit den normalen und einfachen Ästen ein wenig Abhilfe schaffen!


Wenn ihr noch mehr zu ähnlichen Themen lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.

Besucht uns auch in den Sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.