Basteln zu Karneval – Die 6 originellsten Piraten-Accessoires

Bald ist wieder Karneval. Es wird wieder viel gelacht, getanzt und einfach wild gefeiert. Eines der beliebtesten Kostüme ist auch in diesem Jahr wieder der Pirat. Mit den vielen Details und verspielten Bestandteilen der Kostüme, sind sie vor allem bei den Jungs die absoluten Renner in jedem Jahr. Gewusst wie, kann man sich viele Accessoires selbst basteln und das ohne viel Zeitaufwand. Wir haben uns einmal für euch umgeschaut und die originellsten Ideen hier aufgelistet. Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachbasteln. 😉

  • Der Säbel
  • Der Piratenhut
  • Die Hakenhand
  • Die Augenklappe
  • Das Fernrohr
  • Nützliche Schmink-Tipps

1. Der Säbel

Ihr benötigt nicht mehr als Wellpappe, eine Küchentuchrolle und etwas Alufolie. Schon könnt ihr für die Kleinen einen einfachen Säbel machen. Natürlich ist es eine ganz  harmlose Variante und keiner kann verletzt werden! Eine wirklich schöne Last-Minute-Idee.

2. Der Piratenhut

Ein richtiger Pirat braucht natürlich auch einen stattlichen Hut. Mit ein wenig Filz und einen paar Kleinigkeiten kann man schnell so einen Hut machen. Der besondere Vorteil: Man kann den Hut genau abmessen, sodass er dem Kind genau passt!

3. Die Hakenhand

Ein klassischer Pirat hat selbstverständlich auch eine Hakenhand, damit er ein richtiger Captain Hook wird! Diese eignet sich dann später auch prima zum Auffangen von Süßigkeiten. Natürlich muss man sich hier um Verletzungen keine Gedanken machen! 😉

4. Die Augenklappe

Hier besteht das beliebte Accessoire aus „Loom-Bändern“. Sie sind ja immer total im Trend, weil man aus ihnen alles machen kann! Somit ist die Augenklappe nicht nur bequem zu tragen, ihr könnt auch tolle Muster mit einfließen lassen.

5. Das Fernrohr

Ein anständiger Seeräuber ist stets auf ein Fernrohr angewiesen. So können die Süßigkeiten besonders gut erkannt werden! 😉 Diese Bastel-Idee hat uns besonders gut gefallen und ist somit einer unserer absoluten Favoriten in dieser Liste.

6. Nützliche Schmink-Tipps

Zum Schluss wollen wir euch noch diese coole Schminkanleitung ans Herz legen. Sieht wirklich schön aus und ist nicht so schwer, wie ihr vielleicht denkt. So könnt ihr eurem Kind auch eine Augenklappe malen und andere Details!


Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.
Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.