5 hübsche Osterdeko für die Ostertafel

Ostern steht vor der Tür! Wir laden Freunde und Familie zum Frühstück oder auch zum Kaffe und Kuchen ein. Es wird zusammen gegessen und wir haben eine gute Zeit. Aber was genau fehlt auf der großen Tafel? Genau: Osterdeko die das Gesamtbild nochmal aufwerten. Wollt ihr nicht viel Geld ausgeben? Kein Problem. Für alle diese Dinge haben wir eine Lösung. Und zwar dieser Beitrag. Wir haben für euch 5 DIY rausgesucht die kostengünstig und fix gebastelt sind! Minimalistisch aber trotzdem hübsch und schön für das Auge. Mit Materialien die du vielleicht auch schon Zuhause hast. Vom Besteckhalter bis zum Osterkranz ist alles dabei. Also stöber doch ein wenig und lass dich inspirieren kreativ zu werden. Dir sind keine Grenzen gesetzt und du kannst dich völlig austoben. Wir wünschen dir viel Spaß und ein Frohes Osterfest!

 

  • Ostern Bestecktasche
  • Moos Ostereier
  • Blumenstrauß aus Stoff
  • Osterkranz aus Eierkartons
  • Draht Anhänger

1. Ostern Bestecktasche

Ganz simpel. Aus nur einem Stück Papier, einer Serviette und Faden ganz fix eine Bestecktasche gebastelt.

2. Moos Ostereier

Ostereier mit Moos bedeckt. Zusammen dekoriert mit ein paar Federn in einem Astkörbchen. Schon habt ihr ein tolles Osterkörbchen!

3. Blumenstrauß aus Stoff

Anstatt teure Blumen zu kaufen, die mit der Zeit verwelken werden, näh dir einfach einen hübschen Strauß Blumen der dein Tisch verzieren kann!

4. Osterkranz aus Eierkartons

Habt ihr noch leere Eierkartons übrig? Anstatt sie wegzuschmeißen einfach Wiederverwerten. Mit etwas Farbe und ein paar simplen Verzierungen.

5. Draht Anhänger

Etwas Draht kann jede Form annehmen. Ein Küken, ein Osterhase! Das kannst du ganz alleine entscheiden.


Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.
Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.