Benutzer Teilen

Veganes Blaubeer-Eis – Rezept

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

*Sponsored Content*

🌞Hallo, ihr Lieben!
Passend für die heißen Sommermonate hat uns die Firma Rommelsbacher die Eismaschine “IM 12 Kurt” zur Verfügung gestellt. Mit dieser Eismaschine ist es ein Kinderspiel ausgefallene Eissorten, Frozen Yoghurt oder Slushies herzustellen. Und ehrlich, was gibt es Besseres als im Sommer ein Eis? Also, warum probierst du nicht unser neuestes veganes Eisrezept mit Kokosmilch und frischen Blaubeeren aus? Es sind nur 2 einfache Schritte erforderlich und schon kommst du in den Genuss!
Wir wünschen dir wie immer viel Spaß beim Nachmachen! 🍦

Vorbereitung:

Ganz wichtig: Der Eisbehälter der Eismaschine muss mindestens für 12 Stunden (über Nacht 😉) im Gefrierfach bei -18°C vorgekühlt werden.

Die Zutaten (müssen kalt sein):

  • 720 ml Kokosmilch
  • 200 g Blaubeeren
  • 120 ml Zuckerrübensirup
  • 1/2 Zitrone (ausgepresster Saft)
  • 1 Messerspitze Vanillemark

Zubehör:

  • Mixer
  • Eismaschine

Schritt 1:

Gib alle Zutaten in den Mixer, und püriere sie cremig.

Schritt 2:

Jetzt gibst du die Masse in die Eismaschine und lässt sie für 20 Minuten laufen. Gegebenenfalls kannst du die Laufzeit verlängern.

Jetzt servieren. Guten Appetit! 😙👌

Rommelsbacher Webseite
Rommelsbacher Facebook
Rommelsbacher Instagram


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.