Benutzer Teilen

Internationale Küche: Griechenland

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Die griechische Küche zählt, aufgrund der Lage Griechenlands, zur mediterranen Küche. In Griechenland ist aufgrund der vielen steilen Hänge Rinderzucht so gut wie unmöglich, daher bestimmen Schaf- und Ziegenfleisch, sowie Schafs- und Ziegenmilchprodukte, wie zum Beispiel Feta, und Meeresfrüchte den Speiseplan. Oliven, Trauben, Granatäpfel, Feigen und Quitten gehören bereits seit hunderten von Jahren zur griechischen Küche, da diese dort sehr gut gedeihen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Kochen und Schlemmen!

  • Fasolada
  • Tzatziki
  • Moussaka
  • Stifado
  • Galaktoboureko

1. Fasolada

Fasolada ist ein Bohneneintopf und das Nationalgericht der Griechen. Der köstliche Eintopf verzaubert durch seinen mediterranen Geschmack. Zubereitet wird der Eintopf mit Bohnen und sehr viel Gemüse, Fleisch und andere tierische Produkte werden nicht verwendet; also sogar etwas für Veganer!

2. Tzatziki

Tzatziki ist auch in Deutschland bekannt und beliebt. In Griechenland wird er üblicherweise vor dem Essen mit etwas Brot, Feta und Oliven gegessen oder als Sauce zu Gyros oder Souvlaki. Da der Tzatziki, den man hier kaufen kann und viele Rezepte wenig mit dem Original zu tun haben, habe ich für dich ein Rezept für originales griechisches Tzatziki rausgesucht.

3. Moussaka

Moussaka ist ein recht bekannter typisch griechischer Auflauf. Moussaka besteht aus mehreren verschiedenen Schichten, obligatorisch ist dabei nur die oberste Schicht aus Bechamelsauce und Käse. Klassische Moussaka wird mit Hackfleisch zubereitet, es gibt aber auch fleischlose Varianten.

4. Stifado

Stifado ist ein klassischer Griechischer Schmortopf. Meist wird für Stifado Lammfleisch verwendet seltener auch Rindfleisch, Kaninchenfleisch oder ganz selten Oktopus. Neben Fleisch kommen Zwiebeln, Tomaten, Gemüse, und vorgekochte Kartoffeln oder Nudeln in den Topf; gewürzt wird mit Lorbeerblättern, Zimt, Piment, Kreuzkümmel und Gewürznelken.

5. Galaktoboureko

Galaktoboureko ist ein in Griechenland überaus beliebter Nachtisch. Bei dem leidlich auszusprechendem Dessert handelt es sich um einen fluffigen Grieß-Auflauf mit knuspriger Kruste. Am besten schmeckt er noch warm, frisch aus dem Ofen.


Titelbild von Pixabay: https://pixabay.com/de/feta-schafsk%C3%A4se-oliven%C3%B6l-k%C3%A4se-%C3%B6l-1464873/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.