Benutzer Teilen

Osternest in 2 Schritten basteln – Anleitung

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

*unbezahlte Werbung
Was wäre eigentlich Ostern ohne tolle und bunte Osternester? Genau, total langweilig – vor allem für Kinder. Natürlich kann man leere oder bereits gefüllte Exemplare in Geschäften kaufen. Wer aber selbst Hand anlegen möchte, kann mithilfe dieser Anleitung ein eigenes und super einfaches Osternest basteln.

Materialien:

Hotex24 war so lieb und hat uns einige Materialien zukommen lassen. 🐰

Ihr benötigt:

Schritt 1: Die Papiertüte dekorieren

Im ersten Schritt wird die Papiertüte mit Osteraufklebern, Holz-Streuteilen und was auch immer euch noch einfällt, beklebt. Für den oberen Rand haben wir Osterband gewählt. Ihr könnt dafür aber genauso Washi-Tape benutzen oder die Tüte mit Stiften bemalen. Da können die Kids auch sicher einiges zu beitragen. 🙂

Schritt 2: Osternest befüllen

Wenn ihr mit dem Äußeren des Nests zufrieden seid, könnt ihr euer Exemplar mit saftigem Ostergrün befüllen.

Als weitere Dekoration des Osternests, haben wir tolle Ostersticker, welche ihr selber ausdrucken und bemalen könnt, sowie marmorierte Eier zum Schmücken benutzt.

Die Anleitungen findet ihr hier:

Wir wünschen euch ein schönes Osterfest! 🙂


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.