Benutzer Teilen

Ostereier selber marmorieren – Anleitung

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Eier färben ist ein Muss zur Osterzeit! Das weiß natürlich jeder. Aber was viele nicht wissen: Wir müssen sie nicht immer auf die selbe – auf Dauer vielleicht schon eintönige Art – färben. Deshalb haben wir heute für euch eine Anleitung, wie ihr Ostereier im Marmor-Stil färben könnt. Mit dieser Anwendung wird jedes Ei ganz individuell aussehen – das versprechen wir. 😉
Wenn ihr nichts mehr verpassen wollt, dann folgt uns gerne auf Pinterest, Facebook oder Instagram!

Das Material:

  • Plastik-Eier oder ausgeblasene Eier
  • Metallhaken
  • Anhänger
  • Behälter mit Wasser
  • Schaschlikspieß
  • Marmorierfarbe “Magic Marble” von KREUL
    • Grundfarben
    • Metallicfarben

Schritt 1:

  • Die Anhänger in die Haken binden (wir haben Metallhaken genutzt, aber ihr könnt auch Plastikhaken nutzen)
  • Die Haken mit den Anhängern in die Eier stecken, sodass sie aufgehangen werden können
  • Echte Eier sollten zuerst ausgeblasen werden

Schritt 2:

  • Einen Behälter mit Wasser füllen
  • Achtet darauf, dass die Oberfläche groß genug ist
  • Beliebig viele Farben (wir haben jeweils zwei bis drei genommen) in das Wasser tropfen
  • Die Farbe setzt sich auf der Wasseroberfläche ab
  • Mit dem Schaschlikspieß zieht ihr dann ein beliebiges Muster in die Farbe

Schritt 3

  • Die Eier langsam in das Wasser eintauchen und wieder herausziehen
  • Dann solltet ihr die Eier mindestens 8 Stunden trocknen lassen
  • Zum trocknen solltet ihr die Eier aufhängen

So sieht dann das Endergebnis aus: Elegante Deko-Eier im Marmor-Look!


Wenn ihr euch zu neuen DIY-Trends und Farbideen inspirieren lassen wollt, dann könnt ihr hier vorbeischauen:
Farbenblog von KREUL
KREUL Instagram
KREUL Facebook


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.