Benutzer Teilen

Murmeln – 7 erstaunliche DIY-Ideen mit euren Glasperlen

x

Mit Murmeln hat früher jeder von uns gespielt. Die bunten Glaskugeln verschwanden allerdings sehr leicht und verloren mit der Zeit auch ihren Reiz. Wir wollen euch heute 7 DIY-Ideen mit euren Glasperlen vorstellen, die den alten Murmeln in eurem Schrank wieder einen Sinn geben. Mit diesen DIYs können eure Kinder ganz neue Wege kennenlernen, mit den kleinen Kugeln zu spielen und ihr erfahrt einige neue Methoden, eure Wohnung zu dekorieren.

Viel Spaß beim Nachbasteln und anschließenden Spielen 🙂

  • Murmel-Hund-Spiel
  • Kette mit Eichelhüten
  • Murmelbilder
  • Windlicht
  • Murmellabyrinth
  • Glasperlenzaun
  • Schüttelflaschen

1. Murmel-Hund-Spiel

Das Murmel-Hund-Spiel ist ein Spaß für jedes Kind und ihr müsst dafür nichts bezahlen. Ihr könnt eure Geschicklichkeit dabei trainieren und habt vorher zusätzlich den Bastelspaß. Malt das Fell des Hundes an, wie es euch gefällt und dann kann das Spiel beginnen.

2. Kette mit Eichelhüten

Die bunten Farben der Murmeln eignen sich perfekt als Schmuck. Mit Eichelhüten könnt ihr die Murmeln ganz einfach befestigen und müsst keine Ösen oder ähnliches verwenden. Durch die vielen Farben passt die Kette zu so gut wie jedem Outfit.

3. Murmelbilder

Murmelbilder sind perfekt für eure Kleinen. Einfach eine Blatt Papier in einen Schuhkarton legen und eine Murmel dazu. Jetzt müsst ihr nur noch Farbe in den Karton geben und schon entstehen die buntesten Meisterwerke. Durch die Glasperle werden die Farben miteinander vermischt und die schönsten Muster können herauskommen.

4. Windlicht

Durch die farbenfröhliche Gestaltung der Murmeln und ihre durchsichtigen Elemente eigenen sie sich perfekt, um aus ihnen ein Windlicht zu machen. Durch das Licht im Inneren werfen die Glasperlen bunte Lichtkegel auf den Tisch und es entsteht eine schöne Atmosphäre.

5. Murmellabyrinth

Mit dem Murmellabyrinth könnt ihr ebenfalls die Geschicklichkeit eures Kindes trainieren. Durch das Zusammennähen der Stoffe besteht nicht die Gefahr, dass die Murmel verloren geht und ihr könnt das Design nach euren Wünschen auswählen.

6. Glasperlenzaun

Mit den kleinen bunten Glasperlen lässt sich auch euer Gartenzaun dekorieren. Wenn ihr Astlöcher in den Brettern habt, könnt ihr diese auch mit den kleinen Kugeln füllen. Wenn jetzt die Sonne auf euren Zaun scheint, brechen die Glasperlen das Licht und erzeugen schöne bunte Effekte in eurem Garten.

7. Schüttelflasche

Die Schüttelflasche eignet sich besonders für Kleinkinder bis 3 Jahre. Sie können die Flasche schütteln und dann beobachten, wie sich die Murmel und das Glitzer in ihr bewegen und langsam zu Boden sinken. Achtet darauf, dass die Flasche klein genug ist, sodass sie in eine Kinderhand passt. Außerdem könnt ihr mit diesem Spielzeug alte Plastikflaschen upcyclen.


Titelbild von: https://pixabay.com/de/murmeln-glas-spielzeug-3070537/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.