Zimmerbrunnen – 5 entspannende DIY-Vorschläge

Nicht nur im Garten kann das beständige Plätschern eines Brunnens so manchen Tag gemütlich Ausklingen lassen. Es gibt die Möglichkeit, sich einen eigenen Zimmerbrunnen zu bauen. Damit lässt sich nicht nur die Wohnung dekorieren, ihr verbessert damit außerdem die Luft und habt immer ein beruhigendes Wasserrauschen im Ohr. Zimmerbrunnen kann man in vielen verschiedenen Varianten kaufen, aber wir bauen sie natürlich selbst! Das ist überhaupt nicht schwer und führt sicher zu einem schönen Ergebnis, das alle überzeugt! 🙂
Beim Bau können euch unsere 5 entspannenden DIY-Vorschläge für Zimmerbrunnen helfen!

  • schwebender Wasserhahn
  • Mosaikkuppel
  • Teeservice
  • Bierdosen
  • Naturmaterialien

1. schwebender Wasserhahn

Dieser Brunnen ist genau das Richtige für die Spaßvögel unter euch. Beim ersten Anblick ist dieser Brunnen ein unmögliches Konstrukt und verstößt gegen die Gravitation. Hier erfahrt ihr, wie er gebaut wird und in Zukunft eure Gäste verblüffen wird! Damit ist die Aufmerksamkeit für eure neue Deko garantiert!

2. Mosaikkuppel

Die Mosaikkuppel könnt ihr in vielen verschiedenen Farben schmücken und so passend zu jedem Zimmer gestalten. Sie ist von der Aufmachung her recht schlicht, wird aber durch die bunten Steine optisch interessanter gemacht und so zu einem tollen Deko-Zimmerbrunnen!

3. Teeservice

Für jeden Teefan dürfte dieser Brunnen ein absoluter Traum sein. Damit könnt ihr ein altes Teeservice wieder verwerten und das Plätschern des Wassers genießen! Auch hier schwebt die Tasse in der Luft und gießt so das Wasser in die Tasse.

4. Bierdosen

Bierdosen werden oft weggeschmissen. Man kann sie aber auch für einen Zimmerbrunnen verwenden, wenn sie ein Design haben, das euch gefällt. Sie lassen sich ganz leicht mit einem Messer wie gewünscht zuschneiden und anschließend positionieren. So könnt ihr euren eigenen kleinen Bierbrunnen bauen!

5. Naturmaterialien

Auch mit Naturmaterialien wie Steinen und Holz lässt sich ein toller Brunnen bauen. Hierbei liegt im Fokus, dass das Wasser wie aus einer natürlichen Quelle entspringt und  dann Steine und Pflanzen versorgt. So könnt ihr ein wenig Natur in eure Wohnung bringen und sie auf eine andere Art mit Pflanzen dekorieren!


Titelbild von: https://pixabay.com/de/brunnen-wasser-kiesel-zen-ruhe-1004225/


Registrier dich oder log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.

Gewinnspiel. Mach mit!