Benutzer Teilen

Holzmöbel pflegen – 5 klassische Anleitungen

x

Holzmöbel pflegen, so macht ihr es richtig! Holz ist eines der am vielseitigsten einsetzbaren Materialien, das auch einen Anspruch auf Pflege besitzt. Um es vor den Witterungsverhältnissen zu schützen und vor allem im Allgemeinen zu pflegen, gibt es verschiedene Mittel. Man unterscheidet im Groben, zwischen Lack, Lasur, Wachs und Öl. Damit Sie ihr euer geliebtes Holzwerk schützen und pflegen könnt, haben wir 5 Anleitungen mit den unterschiedlichsten Ausgangsmaterialien herausgesucht. Viel Spaß beim Stöbern und Pflegen eurer Holzwerke.

  • Olivenöl
  • Leinöl
  • Wachs
  • Hartwachs
  • Bienenwachs

1. Olivenöl

So wie es die alten Römer taten, mit Olivenöl gegen Umwelteinflüsse, ist es ganz einfach!

2. Leinöl

Mit dem Leinöl den gute Stücken wieder zu altem Glanz verhelfen. Ein natürliches Produkt und für alle Holzarten geeignet.

3. Wachs

Schleifen, wachsen und polieren, so einfach pflegt man seine liebsten Stücke.

4. Hartwachs

Mit Hartwachs eingerieben, sehen die Holzmöbel wieder wie neu aus!

5. Bienenwachs

Bienenwachs bedarf es an besonderen Aufwand, erst gründlich reinigen , Bienenwachs einreiben und anschliessend bürsten. So sieht das Holz wieder phänomenal aus!


Titelbild von Pixabay: https://pixabay.com/de/deck-holz-farbe-haus-decking-lack-1744953/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.