Benutzer Teilen

Das Blumenbeet aufpeppen – 6 schöne Deko-Tipps

x

Sobald die Natur wieder Lust hat, bei besserem Wetter und mehr Sonne zu blühen und zu sprießen, bekommt man auch selbst mehr Lust, ein paar Blumen zu pflanzen und sich an herrlicher Farbvielfalt und Frische zu erfreuen. Die Garten-Hose, die Handschuhe und der obligatorische Strohhut werden angezogen und ab geht’s nach draußen! Aber anstatt ganz klassisch die Blumen einfach in die Erde zu setzen, kann man dem Ganzen auch mit ein paar tollen Ideen einen gewissen Pepp verleihen. Wir haben uns für euch umgesehen und einfache sowie schöne Tipps rausgesucht, um euer Beet individuell aufzuwerten!

  • Vertikales Paletten-Beet
  • XXL-Gräser
  • Die Autoreifen-Blüte
  • Das Rollen-Blumenbeet
  • DIY-Gartenbank
  • Die Blumenbeet-Raupe

1. Das vertikale Paletten-Beet

Wieder mal die gute alte Palette im Spiel: Upcycling auf eine sehr frische Art! Dieses Beet ist etwas ganz besonderes und ihr könnt es super an eure Hauswand stellen, damit diese nicht zu grau und präsent im Garten ist! Mit ein paar bunten Blumen bestückt zaubert ihr so einen echten Hingucker!

2. XXL-Gräser

Nicht zum Selbermachen, aber eine wunderbare Deko-Idee. Passt einfach in jedes Blumenbeet und lässt sich super leicht Pflegen! So finden auch die größten Blumentöpfe in eurem Sortiment eine Verwendung. Außerdem könnt ihr auch hier durch unterschiedliche Gräser für tolle Abwechslung im Garten sorgen!

3. Die Autoreifen-Blüte

Etwas ausgefallener, aber besonders auch Kinder lassen sich damit begeistern. Hier könnt ihr die unterschiedlichsten Blumen in vielen verschiedenen Farben anpflanzen und euer Beet passend dazu gestalten! Ein kleiner bunter Fleck im Garten hat schließlich noch niemandem geschadet!

4. Das Rollen-Blumenbeet

Wenn man beispielsweise nur einen Balkon oder eine Terrasse ohne Rasen zur Verfügung hat, findet ihr hier die perfekte Lösung. Mit ein wenig Beton und der entsprechenden Anleitung könnt ihr nämlich ein tolles Beet selber bauen, das ihr anschließend individuell bepflanzen könnt!

5. DIY-Gartenbank

Möchte man in Ruhe aufs gepflanzte Beet schauen und sich vertiefen, bietet sich diese tolle DIY-Bank an. Das DIY ist etwas anspruchsvoller, aber nach vollendeter Arbeit kann man es sich dann richtig bequem machen und sich ausruhen! 😉

6. Die Blumenbeet-Raupe

Die Blumenbeet-Raupe ist eine süße Idee, um den Garten ein wenig bunter zu halten. Mit Farbe kann man ein tolles Ergebnis erzielen und seine Blumenbeete passend zum Thema Garten gestalten. Aber passt auf, dass die kleine Raupe Nimmersatt sich nicht an euren Blumen vergreift! 😉


Titelbild von https://pixabay.com/de/%C3%B6kologie-umwelt-garten-gartenarbeit-2985781/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.