8 originelle Wege um seine Ohrringe selbst zu designen

Seine Kreativität zum Ausdruck zu bringen geht auch prima über Schmuck und Kleidung. Deshalb haben wir es zum Ziel erklärt, euch die originellsten Ohrringe im DIY-Style zu präsentieren. Schaut euch einfach mal um 😉

  • Heftklammer-Ring
  • Perlen-Ohrringe
  • Fransenohrringe aus Kunstleder selber machen
  • Drahtvariante im African-Style
  • Drahtvariante die Zweite
  • Loom-Ohrringe
  • Variante aus Schnürsenkeln
  • Drahtvariante die 3te „Notenschlüssel“

1. Heftklammer-Ohrring

So simpel wie originell. Ein individuelles Designer-Schmuckstück in wenigen Schritten gestalten. Je nach dem wie viel Faden ihr um den Draht wickelt, erzielt ihr unterschiedliche Effekte 🙂

2. Perlenohrringe

Perlen sind zeitlos und klassisch. Diese eleganten Ohrringe könnt ihr ganz einfach zuhause nachmachen.Damit liegt ihr immer richtig 🙂

3. Fransenohrringe

Diese lässigen Ohrringe im Fransenlook versprühen coole Hippie-Vibes! Sie passen vor allem super zu luftigen Sommeroutfits und langen Kleidern.

4. Ethno-Ohrringe

Aus Draht könnt ihr so gut wie jede Ohrringform kreieren. Auch diese tollen Ohrringe im Ethno-Style sind selbstgemacht 🙂

5. Ovale Ohrringe

Auch bei diesem stylischen Design ist die Basis Draht. Hier könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen was die Wahl der Farben und Schmucksteine angeht.

6. Loom-Ohrringe

Eine etwas andere Methode um knallige Ohrringe zu gestalten sind die angesagten Loom-Bänder. Ihr könnt die Farben bunt miteinander mischen oder aber natürlich auch nur eine oder zwei Farben verwenden.

7. Geflochtene Ohrringe

Diese Ohrringe machen viel her und sind dabei doch ziemlich leicht zu machen. Ihr könnt statt der Schnürsenkel auch feine Lederbänder verwenden.

8. Tassel-Ohrringe

Hier noch eine Anleitung für angesagte Tassel-Ohrringe. Ihr könnt Farbe und Größe ganz an euren eigenen Stil anpassen. Oder ihr macht einfach zu jedem Outfit ein passendes Paar Ohrringe 😉


Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem, was euch interessiert. Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.