Benutzer Teilen

Traumfänger basteln – 6 unterschiedliche Möglichkeiten

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz


Traumfänger verhelfen uns zum besserem Schlaf, indem man sie über den Ruheort hängt. Böse Träume verflechten sich im Netz und werden von der aufgehenden Sonne neutralisiert. Die guten Träume hingegen schlüpfen durchs Netz und werden über die Federn zum Schlafenden geleitet. Manche Traumfänger werden zusätzlich noch mit persönlichen oder heiligen Gegenständen dekoriert, was den Glauben und die Wirkung bestärken soll. Damit ihr ein ganz eigenen und persönlichen Traumfänger anfertigen könnt, haben wir das Netz durchsucht und euch die 6 besten Anleitungen heraus gesucht. Wir wünschen euch viel Spaß beim stöbern, basteln und natürlich einen guten Schlaf!

  • Klassischer Traumfänger
  • Traumfänger mit / für Kinder
  • Traumfänger mit gehäkelten Deckchen
  • Traumfänger aus Rainbow Loom Gummibändern
  • Traumfänger als Mobile
  • Boho Traumfänger

1. Klassischer Traumfänger

Den klassischen Traumfänger kennt jeder. Mit Federn, Perlen und Wolle kann man ganz leicht einen eigenen Traumfänger basteln. Bei den Farben und Mustern kann man sich natürlich ganz nach dem eigenen Geschmack austoben und so ein wunderschönes Unikat machen!

2. Traumfänger mit / für Kinder

Besonders süß können die Traumfänger werden, wenn ihr sie eure Kinder machen lasst! Sie können dann ganz bunt ihren eigene Traumfänger machen. Wenn ihr euren Kindern dann noch erzählt, wofür so ein Fänger gut ist, werden sie garantiert gut schlafen!

3. Traumfänger mit gehäkelten Deckchen

Bei dieser Variante sind die Leute gefragt, die gerne Häkeln! Denn hier wird das Muster, dass in die Ringe kommt, gehäkelt und dann an den Ringen befestigt. Das Ergebnis sieht wirklich toll aus und ist mal etwa ganz anderes!

4. Traumfänger aus Rainbow Loom Gummibändern

Loom Gummibänder sind und waren ein großer Trend. Man hat aus ihnen Armbänder und kleine Tierchen gemacht. Sie eignen sich aber auch super für einen Traumfänger! Man kann mit ihnen die Ringe verkleiden und auch toll das Muster in den einzelnen Ringen flechten! Gummibändern. Das Ergebnis sieht echt klasse aus!

5. Traumfänger als Mobile

Normalerweise werden die Traumfänger einzeln an die Wand oder direkt über das Bett gehängt. Doch bei dieser Idee werden direkt mehrere Traumfänger zu einem großen Werk verbunden! Man bastelt aus einem großen Ring und vielen kleinen Fängern ein richtiges Mobile. Es sieht wirklich toll aus!

6. Boho Traumfänger

Der Boho Trend nimmt in letzer Zeit zu und auch für die Fans davon gibt es eine tolle Traumfänger-Idee! Die etwas andere Version eines Traumfängers. Dieser wird hier entgegen der üblichen Dekoration mit anderen Mitteln, Blumen und anderen Tierfedern geschmückt. Für alle die es alternativ mögen!


Titelbild von pixabay.com: https://pixabay.com/de/traumf%C3%A4nger-sonne-verwischen-902508/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.