Benutzer Teilen

Süße afrikanische Küche – Bofrot/Puff Puff/Mikate

x

Heute habe ich ein weiteres afrikanisches Rezept! Dieses mal eine süße Variante der afrikanischen Küche, denn dieses Gericht gibt es in fast jedem Land in Afrika nur unter einem anderen Namen zum Beispiel in Kongo werden sie Mikate genannt und in Nigeria und Togo Puff Puff und in Ghana Bofrot.🌍 Ich zeige dir wie du dieses süße Gericht ganz simpel selber machen kannst. Ich habe das Rezept für dich und du benötigst:

  • 600 g Mehl
  • 225 g Zucker
  • 400 ml lauwarmes Wasser
  • 5 EL weiche Butter
  • 120 ml Kondensmilch
  • 2,5 TL Hefe
  • 0,5 TL Zimt
  • 1,5 TL Muskatnuss
  • 1 Ei
  • Prise Salz
  • (Öl zum Frittieren)

Schritt 1 : Als erstes nimmst du den Zucker und gibst 200 ml vom lauwarmen Wasser hinzu und rührst das Ganze bis der Zucker sich aufgelöst hat. Danach stellst du es zur Seite und machst dasselbe mit der Hefe und gibst die restlichen 200 ml Wasser zur Hefe, damit sich die Hefe auflösen kann.

Schritt 2: Jetzt nimmst du das Mehl, die Gewürze und verrührst das Ganze. Anschließend kommen die restlichen Zutaten dazu : Ei, Butter, Kondensmilch, der aufgelöste Zucker und die aufgelöste Hefe und alles wird zusammen gemixt.

Schritt 3: Danach stellst du es für 30-45 Minuten zur Seite. Nachdem der Teig aufgegangen ist, füllst du das Öl in einen Topf und stellst die Hitze auf mittlere Stufe. In der Zwischenzeit formst du kleine Kügelchen aus dem Teig und gibst sie in das Öl.

Schritt 4: Achte darauf, dass sie nicht verbrennen. Die Bällchen sollten in 5 Minuten fertig sein. Sobald die Bällchen fertig sind lege sie auf ein Papiertuch, um das Öl aufzusagen. Danach kannst du sie beliebig verzieren oder einfach so essen. Mir schmecken sie am besten warm und mit heißer Schokolade. In den afrikanischen Ländern wird es meistens mit einem würzigen Maisbrei gegessen. Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit.


Titelbild von: https://pixabay.com/de/photos/quarkb%C3%A4llchen-frittieren-quark-5006530/


Registrier dich oder log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.