Benutzer Teilen

Sitzauflagen und mehr – 6 originelle Ideen

x
hello simple

Die Gartenzeit ist inzwischen im vollen Gange. Die Gartenmöbel werden wieder heraus gekramt und im Grünen platziert. Doch damit diese nicht nur hübsch aussehen sondern auch bequem sind, bedarf es der entsprechenden Polsterung. Damit diese auch einen individuellen Charme erhält, heißt es selbst Hand anlegen. Wir haben uns umgeschaut und für euch die schönsten Näh-Ideen rund um die Gartenmöbel aufgespürt. Wie immer wünschen wir euch viel Spaß beim Stöbern und Werkeln!

  • Die Gartenstuhl-Auflage
  • Die Bierbank-Auflage
  • Lässiger Hängesessel
  • Sitzauflagen für Terrassenstühle
  • Teppichkissen
  • Bezüge für Campingstühle

1. Die Gartenstuhl-Auflage

Die klassische Auflage für den Gartenstuhl ist nicht so schwer anzufertigen, wie ihr vielleicht denkt. Natürlich lässt sich das Ganze durch sie Wahl des Stoffs, in jede Richtung variieren.

2. Die Bierbank-Auflage

Wer eine Party im eigenen Garten plant, der kennt das Problem. Aber auch ohne Polsterung im Bezug, sieht es mit Auflage auch einfach freundlicher und dekorativer aus.

3. Lässiger Hängesessel

Wow, der Hängesessel ist das Prunkstück unserer Sammlung. Er sieht stylisch aus und ist einfach super bequem. Schöner kann der Blick auf den heimischen Garten nicht genossen werden.

4. Sitzauflagen für Terrassenstühle

Auch auf der Terrasse sollen die Möbel nicht trist und trostlos aussehen. Diese flotten Auflagen sind die ideale Lösung und bieten ebenfalls einen größeren Komfort.

5. Teppichkissen

Sie sind schnell und einfach anzufertigen, leicht unterzubringen und sind einfach so gemütlich, wie keine zweites Sitzgelegneheit. Einmal darin versunken, möchte man am liebsten liegen bleiben.

6. Bezüge für Campingstühle

Zum Schluss noch ein Tipp für alle Reisenden unter euch. Ja, auch unterwegs sollte man Wert auf Bequemlichkeit legen, wie alle erfahrenen Camper wissen.


Titelbild von https://pixabay.com/de/gartenstuhl-liegestuhl-garten-363493/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.