Benutzer Teilen

Schnelles simples Tutorial für Kartoffelstempel

x

Hallo du da Draußen! 🙂 Ich bin’s wieder, Lea vom DIY-family Team! 😉

Ich melde mich heute mit einem tollen DIY, was zwar schon überall bekannt ist, aber wie ich finde, es niemals alt oder langweilig wird. Ich spreche dabei von: Kartoffelstempel!
Du denkst dir jetzt bestimmt: Was soll das? Kartoffelstempel sind doch nur was für Kinder. Da hast du falsch gedacht! Die Stempel können noch so vielseitiger verwendet werden, wie du bis jetzt gedacht hast! Aber ich bin da um dir die Augen zu öffnen. Ich zeige dir heute wie du 3 verschiedene Motive basteln kannst, aber dir sind da wirklich keine Grenzen gesetzt. Egal ob weihnachtlich, sommerlich oder zu einem anderen fest wie zum Beispiel Ostern: Die Kartoffelstempel funktionieren immer. Denn du kannst damit zum Beispiel Kissen, Servietten oder auch T-Shirts bedrucken. Nimm dazu bloß Stofffarbe. Genauso funktioniert das auf Papier, (natürlich) was du später einrahmen kannst oder zu Grußkarten weiterverarbeiten kannst.
Du siehst, es gibt unendliche Möglichkeiten im Motiv und der Verwendung. Du wirst bald alles bedrucken wollen, das garantiere ich dir.

Also viel  Spaß bei diesem kleinen aber feinen Tutorial für Dich! 🙂

Material:

  • Kartoffeln (so viele wie ihr wollt)
  • Messer in verschiedenen Größen
  • Schneidebrett


1. Schritt

Als allerstes, natürlich, schneidest du deine Kartoffeln in 2 Hälften. Pro Kartoffel kannst du also 2 Stempel machen.


2. Schritt

Jetzt könnt ihr auch schon anfangen eurer Muster in die Kartoffel reinzuritzen. Das geht am besten mit einem kleinem Messer. Ich hab aber noch einen Geheimtipp: Nehmt eure Lieblings-Keks-Stechform, oder kauft eine die euch gefällt und drückt sie in eure Kartoffel. So müsst ihr nur noch ein bisschen von der Kartoffel abschneiden, habt aber so ein fertig ausgeschnittenes Muster. So könnt ihr etwas komplexere Motive kreieren, die etwas schwer mit der Hand zu machen wären. 🙂


3. Schritt

Und das war’s auch eigentlich schon. Hier kannst du meine Stempel sehen die ich mit der Hand ausgeschnitten habe.


Und schon bist du fertig! Deine eigenen Kartoffelstempel ganz schnell und fix hergestellt! Wir hoffen du hast viel Spaß mit den Stempeln und findest noch weitere tolle Motive die du verwenden kannst!

Wir hoffen, dass dir diese Anleitung gut gefallen hat und du dir vielleicht andere tolle Motive einfallen lässt. Bitte teile doch deine Kreationen auf unserer Facebook-Seite und zeig uns dort dein Ergebnis:

https://www.facebook.com/DIY-family-1130708910346261/



Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.