Benutzer Teilen

Pflanzen züchten – 5 nützliche Tipps und Tricks zum Obst- und Gemüseanbau

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Obst und Gemüse selber züchten das hört sich doch toll an, oder? Es würde so viel Geld sparen und jede Menge Müll vermeiden. Dazu kommt natürlich noch der Spaß daran etwas selber zu züchten. Die eigenen Pflanzen wachsen zu sehen ist nämlich wirklich faszinierend! Vorher muss man sich natürlich gut informieren um sich gut um die Pflanzen kümmern zu können. Daher haben wir ein paar nützliche Tipps für euch zusammengesucht, die euch den Einstieg erleichtern.

  • Kaffeesatz als Dünger
  • Ananas selber ziehen
  • Kartoffeln im Eimer anbauen
  • Mango züchten
  • Hochbeet anlegen

1. Kaffeesatz als Dünger

Pflanzen züchten ist nicht immer einfach. Viele der kleinen Setzlinge gehen ein, bevor es überhaupt richtig los ging. Schuld daran sind oft mangelnde Nährstoffe. Um dies zu verhindern könnt ihr diesen selbstgemachten Dünger aus Kaffeesatz benutzen!

2. Ananas selber ziehen

Wer bereits Erfahrung mit der Pflanzenzucht hat, oder sich einfach direkt an etwas Schwierigerem ausprobieren möchte, der sollte sich an der Ananas versuchen. Ihre Zucht erfordert viel Aufwand und Geduld, aber das Ergebnis ist umwerfend!

3. Kartoffeln im Eimer anbauen

Auch ohne Garten, könnt ihr problemlos Pflanzen züchten. Für diese Kartoffelzucht benötigt ihr nicht mehr als einen Eimer. Der hätte auch auf dem Balkon genug Platz.

4. Mango züchten

Jetzt wird es exotisch. Züchtet euren eigenen kleinen Mangobaum. Wie es geht seht ihr in der folgenden Videoanleitung.

5. Hochbeet anlegen

Anstatt die Pflanzen immer nur einzeln zu züchten, könnt ihr auch einfach ein Hochbeet anlegen. Je nach Größe könnt ihr dort bis zu 10 verschiedene Gemüsesorten gleichzeitig anpflanzen.


Titelbild von Pixabay: https://pixabay.com/de/balkon-kuba-haus-farbe-fiesta-2526221/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.