Benutzer Teilen

Marmelade mit Alkohol – 6 spritzige Ideen

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Das gute alte Brot ist ein Grundnahrungsmittel für uns Deutsche und einfach jeder isst es. Die einen mögen es eher herzhaft belegt, die anderen eher süß. Gerade wenn man zu der süßen „Fraktion“ gehört, gibt es eine unglaubliche Auswahl an Brotaufstrichen, besonders an Marmeladen. Egal ob Klassiker wie Kirsch-, Erdbeer- oder Himbeermarmelade oder Spezielleres wie Orangen- oder Apfelmarmelade, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Doch nicht nur zum Frühstück schmeckt ein Brot mit süßem Aufstrich. Wie wäre es also beispielsweise bei einem lustigen Zusammentreffen unter Freunden mit einer Marmeladenkreation, die Alkohol enthält? Im Folgenden gibt es dazu einige Ideen zum Ausprobieren.

  • Brombeere mit Prosecco
  • Caipirinha-Gelee
  • Pflaume mit Rotwein und Zimt
  • Bier-Gelee
  • Glühwein-Punsch-Marmelade
  • Erdbeer-Vanille mit Sekt

1. Brombeere mit Prosecco

Brombeermarmelade ist immer ein großer Hit. Sie schmeckt besonders gut und wenn man sie dann mit Prosecco verbindet kann es einfach nur ein Hit werden! Durch das Kochen verdampft auch eine Menge des Alkohols, sodass auch nicht mehr viel übrig bleibt außer der tolle Prosecco Geschmack!

2. Caipirinha-Gelee

Caipirinha ist ein Klassiker unter den Cocktails. Man kann aber aus den Zutaten auch eine Marmelade machen, die dann genau wie der Cocktail schmeckt! Wie genau das alles geht, könnt ihr bei dieser Idee hier nachlesen!

3. Pflaume mit Rotwein und Zimt

Etwas herbstlicher bzw. weihnachtlicher wird es bei dieser Idee. Marmelade aus Pflaumen kennt ja auch jeder. Bei dieser Variante kommt Weihnachten durch eine Zimt-Note dazu. Das besondere Extra dann ist der Rotwein, der auch hier nach dem Kochen nur noch den Geschmack übrig lässt.

4. Bier-Gelee

Etwas männlicher wird es bei dieser Idee. Denn mann kann ein leckeres Gelee auch mit Bier-Geschmack machen! Geeignet dafür sind natürlich Biere wie Guinness oder anderes stärkeres Bier mit richtig viel Geschmack! So schmeckt das Brot noch besser!

5. Glühwein-Punsch-Marmelade

Das absolute Highlight für die Weihnachtszeit ist eine Glühwein-Marmelade! Jeder trinkt den leckeren Wein natürlich gerne zur Weihnachtszeit. Also kann man sich auch mal ein paar mehr Liter holen und daraus eine leckere Marmelade machen.

6. Erdbeer-Vanille mit Sekt

Erdbeere und Vanille ist sowieso schon immer eine tolle Kombination. Und wenn man diese Variante dann noch mit Sekt verfeinert, hat man einen wirklich tollen Aufstrich für das Brot!


Titelbild von pixabay.com: https://pixabay.com/de/marmelade-aprikosen-marillen-kochen-2444939/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.