Benutzer Teilen

Kunterbunter Malspaß – Straßen-Kreide super einfach selber machen

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Hallo, hier ist wieder Pia vom DIY-family Team! Heute habe ich für dich eine tolle Anleitung für selbstgemachte Straßen-Kreide für die Kids. Und das beste, du brauchst grade mal drei Zutaten für unendliches Malvergnügen für deine Kinder! Außerdem musst du dich dabei nicht auf die Farben beschränken die sowieso jeder hat, sondern kannst einfach die Farben benutzen die dir oder den Kindern am besten gefallen und die Farben wenn du das möchtest viel intensiver machen als die Farbe der blassen Kreide aus dem Laden. Ich wünsche dir viel Spaß beim nachmachen und deinen Kids viel Spaß beim Malen! 😛

Material:

Gips

Wasser

Acrylfarbe

Förmchen

Schüssel

1. Schritt

Zuerst mischst du den Gips an. Benutze dabei am besten ein kleines Bisschen mehr Wasser als vorgegeben, damit er leichter in alle Ecken der Förmchen fließt und die Kreide nachher etwas weicher ist.

2. Schritt

Als nächstes gibst du noch etwas von der Farbe deiner Wahl hinzu. Die Intensität der Farbe kannst du natürlich selbst bestimmen nehme so viel oder wenig, wie du möchtest.

3. Schritt

So das war’s schon fast! Jetzt füllst du die Masse noch in die Förmchen und lässt die Kreide über Nacht trocknen.

Und schon ist deine Straßen-Kreide fertig! Ich hoffe diese Anleitung hat dir gefallen und deine Kids haben viel Spaß mit der Kreide ;).

Wir hoffen, dass dir diese Anleitung gut gefallen hat. Bitte trete doch unserer Facebook-Gruppe bei und zeige uns dort dein Ergebnis:

https://www.facebook.com/groups/177007299517456/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.