Herbstliche Girlanden zum Dekorieren und Verschönern

Hallo, ihr Lieben hier ist wieder Lea! Heute habe ich für Dich ein tolles DIY, dass das Herbstfeeling in dein Wohnzimmer bringt und zwar mit super herbstlichen Girlanden, die Du ganz einfach selber machen kannst. Was passt besser zum Herbst, als bunte Blätter, Kastanien und Eicheln? Ich war ein bisschen in der Natur unterwegs um Material für dieses Projekt zu sammeln, so kannst auch Du etwas frische Luft schnappen bei der Erarbeitung dieses Projektes. Viel Spaß beim Nachmachen und Basteln!

Material:

Schnur

Kleber

Blätter

Kastanien

Eicheln (mit Hut)

Lampionblumen

Handbohrer

1. Schritt

Zuerst solltest du die Materialien vorbereiten, indem du sie mit Löchern versiehst. Dazu kannst Du einen Handbohrer nehmen, aber auch einen Akkubohrer, die Hauptsache ist, dass Du in deinen Wunschmaterialien Löcher zum auffädeln hast.

2. Schritt

Im zweiten Schritt, solltest Du dir ein Stück Schnur nehmen und an einem Ende einen Knoten machen, zu Not musst Du mehrere machen, damit deine Materialien nicht von der Schnur rutschen. Auch bei der Wahl der Schnur gibt es keine Einschränkungen.

3. Schritt

Nun kannst Du deiner Kreativität freien Lauf lassen und die bunten und herbstlichen Materialien auf die Schnur auffädeln. Vergesse dabei aber nicht zwischendurch Knoten zu machen, damit die Materialien einen gewissen Abstand voneinander haben. Die Länge kannst Du dabei selbst bestimmen, je nachdem wie viel Platz Du zur Verfügung hast.

Und schon bist du fertig! Das Ganze wiederholst Du nun bis du genug Girlanden hast um deine Wohnung herbstlich zu dekorieren.

Wir hoffen, dass dir diese Anleitung gut gefallen hat und Du ein Stück Herbst in deine Wohnung bringen konntest. Bitte teile doch deine Kreationen auf unserer Facebook-Seite und zeig uns dort dein Ergebnis:

https://www.facebook.com/DIY-family-1130708910346261/

Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.

Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.