Benutzer Teilen

Geschenke originell verpacken – die 13 schönsten Ideen für jeden Anlass

x
stylischer Adventskranz
stylischer Adventskranz

Geschenke verpacken. Für die einen ist es der immer wiederkehrende Horror, für die anderen eine Möglichkeit, um sich kreativ mal wieder so richtig auszutoben. Aber egal, ob ihr nun zur ersten oder zur zweiten Gruppe gehört: Ganz bestimmt freut ihr euch über ein paar kreative und größtenteils gar nicht mal so komplizierte Verpackungsideen, die euren Geschenken würdig sind und euren Liebsten zeigen, wie gern ihr sie habt! 🙂

1. Tierisches Geschenkvergnügen

Ohhhh, sind die aber süß! Mit dieser niedlichen Verpackungsidee werdet ihr vermutlich nicht nur die Kleinsten begeistern können. Mit ganz wenig Aufwand zaubert ihr in Zukunft einen ganzen Zoo auf den Geburtstagstisch, unter den Weihnachtsbaum oder wohin auch immer ihr möchtet. ☺

2. Flasche im Festtags-Outfit

Welche Verpackung würde sich besser eignen, wenn man einem (heranwachsenden) Mann eine Freude machen möchte? Ob zu seinem Geburtstag, zum Vatertag, zur bestandenen Prüfung oder einem anderen festlichen Anlass: Mit dieser Hemd-Krawatte-Kombi kommt jedes Geschenk gut an. Dabei bleibt euch die Wahl: Entweder ihr greift tatsächlich zu ausrangierter Kleidung oder entscheidet euch für die Geschenkpapiervariante. Für zweiteres benötigt ihr nur gestreiftes oder kariertes Geschenkpapier, einen alten Knopf plus etwas Geschenkband und etwas Fantasie für die Krawatte oder Fliege.

3. Geschenkverpackung für dies & das

Schmuck zu verschenken ist ja prinzipiell eine tolle Sache – wenn man aber gerade nicht diese praktischen Döschen aus dem Schmuckladen zur Hand hat, kann daraus das eine oder andere Mal schnell ein Problem werden. Aber keine Sorge – die Lösung ist nicht weit! In diesem Video seht ihr, wie ihr in nur einer Minute eine süße Verpackung für Kleinteile aus einer Toilettenpapierrolle bastelt. Aber nicht nur das: Hier warten noch einige andere ausgefallene Verpackungsideen auf euch. Habt ihr zum Beispiel schon einmal gesehen, wie die Japaner ihre Geschenke einpacken? Dann schaut doch mal (ab 2:16) rein!

4. Federpracht

Mit richtig viel Liebe wurden auch diese wunderschönen Federn angefertigt, die auch das schlichteste Geschenk – bzw. dessen Verpackung – in einen echten Eyecatcher verwandeln. Ob festlich-stilvoll in Gold- und Silbertönen oder lieber bunt – die lassen sich auf jeden Anlass individuell abstimmen.

5. Selbstgefaltete Geschenktüte

Ihr kennt das: Ihr habt einen ziemlich unförmigen Gegenstand, von dem ihr absolut nicht wisst, wie ihr ihn verpacken sollt. Oder ihr steht vor dem Problem, dass ihr ein Kleidungsstück verschenken, aber auch verhindern wollt, dass der Beschenkte sofort erfühlen kann, Geschenktüte – genauso praktisch wie direkt aus dem Geschäft, aber eben mit Liebe selbst gemacht. Und ganz einfach zu falten – versprochen!

6. Nanu, wer guckt denn da?

Ihr wollt ein Geschenk kindgerecht einpacken, aber euch steht dazu nichts als gewöhnliches Packpapier zur Verfügung? Auch hier gibt es eine Lösung: Wie wäre es denn mit der Idee, zu einem Stift zu greifen und das Ganze etwas aufzupeppen, indem ihr ein paar neugierige Augen aus einem „Riss“ im Papier schauen lasst? Ein Spaß – nicht nur für die Kleinen – den ihr in Nullkommanix auf die Verpackung gezaubert habt!

7. Flasche im Ballonkleid

Funktioniert das wirklich? Auch wir haben uns das gefragt, als wir diese Geschenkidee zum ersten Mal gesehen haben. Und unsere Antwort lautet: Ja, es geht! Mit etwas Geduld und Fingerspitzengefühl macht auch ihr aus eurer Flasche eine originelle Geschenkverpackung im Ballon-Look! Aber die Flasche selbst würde als Geschenk doch eigentlich schon fast genügen, oder? 😉

8. Aufreißen erwünscht!

Hier haben wir eine Verpackungsidee mit Erlebnischarakter für euch, die vor allem Kids begeistern wird! Und auch falls ihr Freunde oder Verwandte habt, die sich beim Auspacken immer so fuuuurchtbar lang Zeit lassen und jeden Klebefilm-Streifen einzeln öffnen, während ihr selbst vor Spannung beinah platzt, könnte das hier genau das Richtige sein! Denn hier erfahrt ihr, wie ihr ein Geschenkband so in eure Verpackung einarbeitet, dass mit einem einzigen Ziehen das Geschenk komplett geöffnet wird. Für mehr Spaß beim Auspacken!

9. Herbstliche Verpackungspracht

Wie wäre es passend zur Jahreszeit mit ein einer herbstlichen Geschenkdeko aus Materialien direkt aus dem Wald? Verpasst diesen doch einfach einen festlichen Anstrich und schon kann sich euer Geschenk garantiert sehen lassen. Weitere Ideen und Inspirationen zum Thema Herbst findet ihr übrigens hier.

10. Ein Spaß für die Kleinsten

Ihr möchtet ein Geschenk für eure Kids lustig verpacken? Kein Problem! Alles, was ihr dafür braucht, ist ein Luftballon – am besten in rosa. Vor alle die ganz Kleinen werden sich über den niedlichen Elefanten garantiert freuen! ☺

11. Geschickt geschnürt

Egal ob mit Stoffband, Geschenkband oder dickem Garn – mit dieser Technik verleiht ihr jeder Geschenkverpackung das gewisse Etwas! Zugegeben, ein kleines bisschen Geduld werdet ihr wahrscheinlich brauchen. Aber vor allem für Handarbeitsfans ist diese Verpackungsidee quasi ein Muss! Und Weihachten ist ja schließlich nicht mehr sooo weit! 😉

12. Die Kunst der Geschenkbänder

Dass es möglich ist, so viele Tiere aus einfachem Schleifenband zu zaubern, hätten wir auch nicht für möglich gehalten! Ganz besonders hat uns dabei die enorme Detailverliebtheit beeindruckt. Hier waren wohl wahre Künstler am Werk! Na. wie viele Tiere erkennt ihr?

13. Flaschenkunst

Und noch eine Idee zum Verschenken von Flaschen: Dieses stilvolle Kunstwerk aus Papier. Das besondere daran: Die aufwendig erscheinende Konstruktion besteht angeblich aus nur einem einzigen Bogen Papier.


Titelbild von https://pixabay.com/de/einpacken-verpacken-geschenk-herz-1690060//p>


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.