Einladungskarte zum Kindergeburtstag – Die 7 schönsten Ideen

Kindergeburtstage – ein ewiger Quell der Freude. Der Geburtstag der/des Kleinen steht bald an? Die Freunde und Freundinnen wurden bereits sorgfältig ausgewählt, aber noch nicht benachrichtigt? Wie wäre es mit ausgefallenen, selbst gemachten Einladungskarten, bei denen die Jüngsten direkt mithelfen können?
Das macht nicht nur das Kind stolz, sondern auch gleich die Eltern. Macht die Geburtstagsparty von vornherein zu etwas ganz Besonderem! Ob speziell für Jungen oder Mädchen oder eben für beide: wir haben die schönsten Ideen für Einladungskarten herausgesucht und aufgelistet.
Lasst euch inspirieren und los geht der Bastelspaß. 😉

  • Die Monster-Einladungskarte
  • Die Blumen-Einladungskarte
  • Die Schwert-Einladungskarte
  • Die Einhorn-Einladungskarte
  • Die Kissen-Einladungskarte
  • Die 3D-Erbeer-Einladung
  • Die Marienkäfer-Einladungskarte

1. Die Monster-Karte

Mit wenigen Handgriffen zaubern Sie süße kleine Einladungs-Monster zum Verschicken und Verschenken und es ist gar nicht so schwer, sie zu basteln! Ein paar Wackelaugen und bunte Pappe reichen da schon aus, um die gruseligsten Monster zu erschaffen!

2. Die Blumen-Einladungskarte

Eine im wahrsten Sinne des Wortes „frische“ Idee bietet die Blumen-Einladungskarte mitsamt Blüte und Stiel. Dabei ist die Mitte der Blume für den Text gedacht! Diese Einladung bietet die Möglichkeit, sich komplett auszutoben und die unterschiedlichsten Farben zu verwenden! Auch gemusterte Pappen sind hier immer schön anzusehen.

3. Die Schwert-Einladungskarte

Jungs und Piraten. Das passt zusammen wie Topf und Deckel. Mit diesen ungefährlichen Schwertern wird jede Kinderparty zum Piratenabenteuer und es kann eine richtige Mottoparty mit Verkleidungen und passenden Spielen gefeiert werden!

4. Die Einhorn-Karte

Eure Töchter lieben Einhörner und die Farbe rosa? Dann ist diese Einladung einfach perfekt! Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten, wie ihr die Karte zusätzlich gestalten könnt und wem sie sehr gut gefällt, der kann sie sich auch Zuhause aufstellen!

5. Die Kissen-Karte

Irgendwann kommen die Kleinen auf die Idee, eine Übernachtungs- bzw. Pyjama-Party zu feiern. Was eignet sich dazu besser, als eine Einladung in Kissenform? Dann wissen direkt alle Gäste, worum es geht und was sie auf keinen Fall vergessen dürfen! Denn was wäre eine Übernachtungs-Party ohne Kuschelkissen?

6. Die 3D-Erdbeer-Einladung

Zeitaufwändiger aber dafür ausgefallener: die 3D-Erdbeer-Einladung mit versteckter Einladung im Innenteil ist definitiv etwas besonderes! Diese Einladung müsst ihr dann nur persönlich austeilen, da sie nicht in den Briefkasten passt!

7. Die Marienkäfer-Einladungskarte

Schöne, individuelle Marienkäfer-Einladungen kommen gut an und sind schnell zu schaffen. Lasst sie einfach ein bisschen fliegen und schon können alle den Einladungs-Text lesen! Eine süße Idee und einfach schnell gamacht 🙂


Titelbild von https://pixabay.com/de/luftballon-kirmes-kinder-volksfest-1379552/


Register or login to participate in an exciting exchange of ideas.

Gewinnspiel. Mach mit!