Benutzer Teilen

Dekorationen aus Moos – 5 urige Ideen

x

Hallo ihr Lieben!
Unser heutiges Thema dreht sich rund um Moos. Wenn ihr auch ein Liebhaber der ganzen schönen Naturprodukte seid, solltet ihr unbedingt Moos als Werkstoff kennen lernen! 🙂 Die pflegeleichte und robuste Flechte gibt es in einigen Farben und Formen. Sie lässt sich super mit anderen Pflanzen kombinieren, in Deko-Elemente einbauen und verschafft dem Raum ein uriges Flair. Schaut euch einfach mal um, und lasst euch von unseren 5 zusammengestellten Ideen inspirieren. Ihr werdet staunen, wie viele Dekorationen ihr aus Moos zaubern könnt!

  • Die Fußmatte 
  • Moos-Grafitti
  • Winterdekoration
  • Der Waldkranz
  • Vertikaler Garten

1. Die Fußmatte 

Die Fußmatte mit Moospolstern darf in keinem Bad fehlen. Ein wenig Befeuchtung durch nasse Füße reicht vollkommen aus um das Moos zu erhalten. 🙂

2. Moos-Grafitti

Umweltbewussten Vandalisten wird dieser Trick gefallen! So macht ihr eine Grafitti-Paste, mit der sich beispielsweise Hauswände klasse bemalen lassen. Macht euren eigenen moosigen Schriftzug!

3. Winterdekoration

Moos eignet sich sehr gut auch für Winterdekoration. In Gebäckstanzformen wird es zu festlicher Weihnachtsdeko. In Kombination mit Nüssen, Früchten oder Kerzen könnt ihr daraus zauberhafte Herbstdekorationen herstellen.

4. Der Waldkranz

Der Waldkranz ist wohl einer der Spitzenreiter in Sachen uriges Flair! Versehen mit ein paar moosigen Zweigen gibt er eine verwunschene Dekoration her, die aufgestellt oder an einer Wand/Haustür aufgehangen werden kann.

5. Vertikaler Garten

Indoor Gardening ist wieder voll im Trend! Bei vertikalen Gärten geht es darum die Wände mit frischem Grün zu verschönern. Sehr schön finden wir diese Version mit Sukkulenten und natürlich Moos. Eurer Kreativität ist hierbei keine Grenze gesetzt!


Titelbild von https://pixabay.com/de/photos/steinstapel-stapel-steine-1294734/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.