Bücher Upcycling – 5 kreative DIY-Ideen


Hallo ihr Lieben! 🙂
Habt ihr auch jede Menge Bücher zuhause und wisst gar nicht mehr wohin damit, wollt sie aber auch nicht wegwerfen? Dann haben wir heute die Lösung für euch – Bücher Upcycling. Wir von DIY family sind sowieso der totale Fan von Upcycling und lieben es wie aus alten Dingen neue Kunstwerke werden. Für euch haben wir daher heute 5 tolle Ideen, die euren ungenutzten Bücherstapel verrringern und eure Wohnung verschönern. Natürlich könnt ihr die umgesetzten Ideen auch super verschenken! 🙂
Wir wünschen euch wie immer viel Spaß beim Basteln und Werkeln!

  • Beistelltisch
  • Rosen aus Papier
  • Aufbewahrung
  • Schale
  • Origami-Mobile

1. Beistelltisch

Wenn ihr wirklich viele Bücher habt, die ihr verarbeiten möchtet, dann ist ein Beistelltisch die optimale Lösung für euch! Ihr könnt ihn auf verschiedene Arten erstellen, aber seht es euch in der Anleitung einfach mal selbst an. Klar ist auf jeden Fall, dieses Unikat ist ein absoluter Hingucker!

2. Rosen aus Papier

Ihr möchtet gerne ein Geschenk verschönern oder eine immer blühende Rose haben? Dann versucht euch an diesen wunderschönen Papierrosen! 🙂

3. Aufbewahrung

In dieser Anleitung könnt ihr aus alten Büchern eine schicke Aufbewahrung für verschiedene Sachen basteln. Ist mit ein ein bisschen mehr Aufwand verbunden, aber dieser lohnt sich total! 😉

4. Schale

Ebenfalls ganz einfach nachzumachen sind diese Schalen aus Papier. Dafür könnt ihr natürlich anstatt Büchern auch alte Zeitschriften nutzen. Upcycling in seiner einfachsten und praktischsten Form! 🙂

5. Origami-Mobile

Ihr beherrscht die Kunst des Origami oder findet einfach Gefallen an dieser tollen Falttechnik? Dann solltet ihr dieses Origami-Mobile basteln. Elegant für jede Wohnung! 🙂


Titelbild von https://unsplash.com/photos/Oaqk7qqNh_c


Registrier dich oder log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.