5 herbstliche Rezepte für einen gemütlichen Abend

Heute haben wir für euch 5 herbstliche Rezepte passend zur kommenden Jahreszeit. Von süß bis herzhaft ist alles dabei, um einen gemütlichen Abend mit gutem Buch oder vorm Fernseher zu genießen. Typisch herbstliche Zutaten sind beispielsweise Kürbis und Apfel. Viele der Rezepte gehen schnell und einfach, sodass es euch nicht viel Zeitaufwand kostet. Gute Back-oder Kochkenntnisse sind von daher nicht erforderlich, weil die Anleitungen ausführlich und leicht zu verstehen sind.

• Apfel-Tee
• Kürbisbrot
• Apfelmus
• Apfelkrapferl
• Möhren-Kokos-Ingwer-Suppe

1.  Apfel-Tee

Der Apfeltee ist nach einem kalten regnerischen Herbsttag perfekt um den Tag ausklingen zu lassen und die Sinne zu beruhigen. Durch den Apfel hat der Tee eine fruchtige Note.

2. Kürbisbrot

Kürbisfans aufgepasst! Jetzt könnt ihr den Kürbis auch in euer Frühstück mit einbringen. Die saftig orangene Farbe ist eine willkommende Abwechslung zum gewöhnlichen Brot.

3. Apfelmus

Das selbstgekochte Apfelmus mit Quarkcreme und Zimtnote ist mit karamellisierten Mandeln verfeinert. Das ist das perfekte Rezept für sonnige Herbsttage. Oder einem anstregendem Arbeitstag, um sich mal etwas zu gönnen.

4. Apfelkrapferl

Eure Kinder werden euch für die Apfelkrapferl lieben! Nicht nur weil sie süß sind, sondern auch schnell zubereitet. Sie sind ein leichtes Dessert und durch ihre handliche Größe auch praktisch zum Mitnehmen.

5. Möhren-Kokos-Ingwer-Suppe

Wenn die Essenseinplanung fürs Date kapp geworden ist, könnt ihr gerne zu diesem Rezept greifen! Die leichte gesunde Suppe wird mit frischen Möhren gekocht. Mit Kokosmilch abgestimmt und einem Schluck Weißwein vollendet.

 


Wenn ihr noch mehr zu ähnlichen Themen lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.

Besucht uns auch in den Sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.