5 festliche St. Martins Laternen zum Selbermachen

Genau wie der Winter immer näher rückt, steht auch bald St. Martin an! Das schönste was man in dieser Zeit machen kann ist, selber St. Martins Laternen zu basteln. Es gibt so viele tolle Ideen zu verwirklichen, also stöbert doch mal durch diese Liste die wir für dich erstellt haben und lass dich inspirieren! Vielleicht fallen dir noch andere tolle Designs für Laternen ein! Wir wünschen dir ganz viel Spaß beim Basteln und ganz viel Vergnügen an St. Martin mit deiner tollen einzigartigen Laterne! Damit wirst du ganz sicher ganz viel Süßigkeiten abstauben! Gutes Gelingen! 🙂

 

• aus Papp-Tellern
• Asia Laterne
• Eulen Laterne
• Prinzessinnen Laterne
• Piraten Laterne

1. aus Papp-Tellern

Dieses Tutorial zeugt dir wie du einfache Laternen für St. Martin basteln kannst: und zwar aus Papptellern! Das Besondere dabei ist, dass du es gestalten kannst wie du willst. Ob du daraus einen Löwen, einen Piraten oder eine Fee machst, ganz egal! Diese Laterne lässt Spielraum für alles mögliche!

2. Asia Laterne

Auch total einfach nachzumachen ist diese Asia Laterne aus Pappstreifen! Man kennt diese Form ja aus Filmen oder sogar Restaurants. Mal etwas anderes aber ganz sicher der Hingucker unter all den anderen Laternen! Das Schöne: Das Design ist zeitlos. Man kann es auch immer und immer wieder verwenden. Auch für die Größeren!

3. Eulen Laterne

Der Eulen-Trend ist auch bei den Laternen angekommen! Die vielen Farben die in der Anleitung für die Federn benutzt werden leuchten toll bei Einbruch der Dunkelheit!

4. Prinzessinnen Laterne

Für die kleinen Prinzessinnen unter euch haben wir hier die passende Laterne! Natürlich ist es egal ob für Junge oder Mädchen! Diese Laterne ist total süß! Sie ist etwas aufwendiger als normale Laternen, aber es lohnt sich wirklich!

5. Piraten Laterne

Und natürlich für die Seeräuber unter euch, haben wir hier was ganz besonderes, das euch umhauen wird! Einen süßen kleinen Piraten, ähnlich im Design wie die Prinzessin von vorher.


Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt könnt ihr gerne hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.
Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.