Benutzer Teilen

Upcycling: Alte Blumentöpfe mit Farbe bemalen

x

Ich habe letzte Woche unseren Schuppen aufgeräumt und alte Blumentöpfe gefunden, welche ich nicht einfach wegwerfen wollte. Deswegen habe ich mir gedacht, dass ich sie einfach Upcyclen kann, indem ich sie ein wenig mit tollen Farben anpinsel. 🙂 Was genau aus den Blumentöpfen geworden ist, seht ihr, wenn ihr weiter schaut. 😉

Material:

  • Blumentopf
  • Krepp-band
  • Schere
  • Pinsel
  • Acrylfarbe
  • Optional: Mischpalette

Die Mischpalette ist natürlich optional. Dafür kann man auch einfach eine eigene Schale aus Aluminium basteln.

Schritt 1:

Als erstes habe ich den Blumentopf mit Wasser gereinigt und mit Krepp-band das Muster, welches ich mir ausgedacht habe, auf den Blumentopf aufgeklebt. Die freien Stellen werden dann mit den ausgewählten Farben angemalt. Ich habe mich für die Farben blau und gelb entschieden.

Nachdem ihr die Blumentöpfe nach euren Wünschen und Vorstellungen bemalt habt, lasst ihr das Ganze am besten Draußen trocken.

Schritt 2:

Sind die Farben auf den Blumentöpfen gut getrocknet, könnt ihr das Krepp-band vorsichtig abpellen. Falls euch die Farben zu blass sind, könnt ihr einfach mit mehreren Schichten arbeiten. 🙂

Schritt 3:

Sobald ihr alles an Krepp-band entfernt habt müsst ihr nur noch eure Blumen umtopfen und fertig sind eure brandneuen und super schönen Blumentöpfe. 🙂

Upcycling: Alte Blumentöpfe mit Farbe bemalen

Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.