Trend-Ohrringe selber machen – 5 Eyecatcher

Die meisten von uns können gar nicht genug Accessoires haben. Am liebsten hätten wir für jeden Anlass ein neues passendes Paar Ohrringe im Schrank. Das wäre nur leider sehr kostenintensiv und nicht immer finden wir etwas Neues das unseren Geschmack trifft. Wie wäre es stattdessen einfach mal mit selber machen? Gestaltet eure ganz eigenen Trend-Ohrringe und füllt euren Schrank so nach und nach mit individuellen Eyecatchern. Um euch einen ersten Überblick zu geben, haben wir 5 Ideen für Trend-Ohrringe herausgesucht. Viel Spaß beim Basteln und Tragen!

  • Aus Spitze
  • Diamantanhänger
  • Quasten-Ohrringe
  • Aus Schrumpffolie
  • Boho-Ohrringe

1. Aus Spitze

Super süß und feminin sind diese Ohrringe. Egal ob weiß, schwarz oder kunterbunt. Hierbei sind euch keine Grenzen gesetzt.

2. Diamantanhänger

Für diese süßen Hängerchen müsst ihr ein bisschen mehr investieren. Dafür ist das Ergebnis immer super und eine einmal angeschaffte Gießform lässt sich ja immer wieder verwenden. 😉

3. Quasten-Ohrringe

Total im Trend sind diese Quasten-Ohrringe. Auch hier könnt ihr die Anleitung für die Grundarbeit immer wieder individuell abändern!

4. Aus Schrumpffolie

Diese Ohrringe sind etwas für die sehr kreativen (und wahrscheinlich auch zeichnerisch begabten) Personen unter euch. Motive auf Schrumpffolie ergeben am Ende super Trend-Ohrringe.

5. Boho- Ohrringe

Auch aus Porzellan und Strohhalmemn kann man sich tolle Trend-Ohrringe im Boho-Style selber machen! Auf jeden Fall ein echter Eyecatcher!


Titelbild von Pixabay: https://pixabay.com/de/m%C3%A4dchen-schwarz-afroamerican-modell-1868930/


Registrier dich oder log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.

Gewinnspiel. Mach mit!