Couchkissen - Gestrickt und gehäkelt

Ein Kissen ist neben einer Decke eines der Objekte schlechthin, die eine direkte Verbindung mit Entspannung und Schlaf haben. Es steht für Ruhe, Geborgenheit und Wärme. Funktionieren kann es natürlich nicht unbedingt nur zum Schlafen. Es kann auch zum Darauf Liegen, sitzen oder einfach zum Kuscheln auf dem Sofa herhalten. Da werden Fernseh- und Film-Abende gleich viel gemütlicher und wärmer! Und wenn es dann auch noch selbst gemacht ist, kommt alles zusammen! Es gibt wirklich viele tolle Ideen für eigene Modelle zum Nachstricken und Nachhäkeln und deshalb haben wir uns nach den besten Ideen umgeschaut. Wie immer wünschen wir euch viel Spaß beim Nachmachen.

• Simples Häkel-Kissen
• Donut-Kissen
• Anker-Kissen
• Kuschel-Wal
• Prinzessinnen-Kissen
• „MyBoshi“-Kissen
• Kissen aus Kammzug

1. Simples Häkel-Kissen

Ein ganz einfaches, aber genau so schönes Kissen.

2. Donut-Kissen

Dieses Kissen ist ein wahrer Hingucker! Yummy. 😉

3. Anker-Kissen

Ein angesagtes Motiv ist der Anker. Warum nicht auch auf dem Kissen?

4. Kuschel-Wal

Ein echter Traum besonders für Kinder. Dieser süße Wal.

5. Prinzessinnen-Kissen

Ein rosa-buntes Kissen, perfekt für eine kleine Prinzessin.

6. „MyBoshi“-Kissen

Ein besonders Strick-Material, perfekt für Kissen. Zweifarbig und schön.

7. Kissen aus Kammzug

Gelingt leicht und eignet sich vor allem zum Darauf Sitzen.


Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.
Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.


Titelbild von pixabay.com: https://pixabay.com/de/sofa-sitzbank-bank-kissen-m%C3%B6bel-1158766/