Blütenmandala mit Fadengrafik

Hallihallo hier ist Ella vom DIY-family Team,

ich habe heute eine supertolle Anleitung von Ilka Gafert vom Fadengrafikshop für euch. Zugegeben: Das Herstellen dieser Fadengrafik dauert ein wenig – aber der Aufwand lohnt sich!

Fadengrafik ist eine sehr alte Technik, die im wahrsten Sinne des Wortes eine spannende Angelegenheit ist. Dazu werden Löcher in Karton gestochen und anschließend mit bunten Fäden verbunden. So entstehen filigrane Gebilde und Muster.

Die Welt der bunten Fäden und fantasievollen Gespinste lässt dich selbst „beim Faden spannen“ entspannen und aus der schnelllebigen und lauten Welt in die Stille abtauchen. Auch Kinder sind begeistert. Sie erfreuen sich geduldig und konzentriert an den geometrischen Mustern und staunen was die Verbindungen der Löcher mit den Fäden Erstaunliches zu Tage fördern.

Sei ganz herzlich eingeladen mit dem Faden ein wunderschönes kleines Blütenmandala zu erstellen. 🙂

Viel Spaß! 🙂

Material

1 Unterlage aus Styrodur (Hartschaum) ca. 30 cm x 30 cm und mindestens 3 cm stark.

1 sehr feine Prickelnadel, Ø 0,7 mm

4 Glaskopfstecknadeln, 30 x 0,60 mm

1 feine Nähnadel, 32 x Ø 0,5 mm

1 Schere

Polyestergarn No. 40 in den Farben: Pink, Violett, Lavendel, Grün Multicolor und Gelb

Metallicgarn No. 40 in der Farbe: Gold

Fotokarton 300 g/m², Größe mind. 13,5 x 13,5 cm

alle Materialien zum Thema Fadengrafik können bequem in Ilka’s Shop erworben werden

Fadengrafik

Schritt 1: Vorbereitungen

Drucke die vorliegende Lochvorlage für die Fadengrafik aus.

Die Lochvorlage ausschneiden.

Lege die Lochvorlage mittig über den Fotokarton auf die Hartschaumplatte.

Fixiere die Lochvorlage mit den Glaskopfstecknadeln in den roten Kreisen.

Übertrage die Löcher mit einer feinen Prickelnadel.

Fadengrafik

Schritt 1: Die Blütenblätter Ebene I - in Pink

Mit Nadel und Faden geht es dann ans Fäden ziehen (im Muster „Pink“).
Der Anfangsknoten muss bei einer Fadengrafik immer auf der Rückseite sein!

Du beginnst mit den Blütenblättern „Ebene I“ in der Farbe Deiner Wahl (im Muster „Pink“).

Loch 22 aus  in Loch 1 ein  21 aus  1 ein  20 aus  1 ein  19 aus  1 ein  18 aus  1 ein 17 aus  1 ein  16 aus  1 ein  15 aus  1 ein  14 aus  1 ein  13 aus  1 ein  12 aus 1 ein  11 aus  1 ein  10 aus  1 ein  9 aus  1 ein  8 aus  1 ein  7 aus  1 ein  6 aus  1 ein  5 aus  1 ein  4 aus  1 ein  3 aus  1 ein  2 aus  1 ein

Bitte noch sieben Mal wiederholen.

Fadengrafik
Fadengrafik
Fadengrafik
Fadengrafik

Schritt 2: Die Blütenblätter Ebene II - in Violett

Den neuen Faden (im Muster „Violett“) für die Blütenblätter „Ebene II“ anknoten!

Bitte verwende keinen Tesafilm zum Befestigen der Fäden!
Dieser trocknet mit der Zeit aus und löst sich vom Karton. Die Spannung der Fäden geht damit verloren bzw. die gesamte Fadengrafik wird damit unansehnlich.

Mit den Blütenblättern „Ebene II“ in der Farbe Deiner Wahl (im Muster „Violett“) weiterarbeiten.

Loch 11 aus  in Loch 12 ein  10 aus  12 ein  9 aus  12 ein  8 aus  12 ein  7 aus 12 ein  6 aus  12 ein  5 aus  12 ein  4 aus  12 ein  3 aus  12 ein  2 aus  12 ein 1 aus  12 ein  22 aus  12 ein  21 aus  12 ein  20 aus  12 ein  19 aus  12 ein 18 aus  12 ein  17 aus  12 ein  16 aus  12 ein  15 aus  12 ein  14 aus  12 ein 13 aus  12 ein 

Bitte noch sieben Mal wiederholen.

Fadengrafik
Fadengrafik
Fadengrafik
Fadengrafik

Schritt 3: Die Blüte I - in Lavendel

Den nächsten Faden (im Muster „Lavendel“) für die Blüte I anknoten!

Mit den Blüten I in der Farbe Deiner Wahl (im Muster „Lavendel“) weiterarbeiten.

Loch 12 aus  in Loch 1 ein  11 aus  1 ein  10 aus  1 ein  9 aus  1 ein  8 aus  1 ein 7 aus  1 ein  6 aus  1 ein  5 aus  1 ein  4 aus  1 ein  3 aus  1 ein  2 aus  1 ein

Bitte noch sieben Mal wiederholen.

Fadengrafik
Fadengrafik
Fadengrafik
Fadengrafik

Schritt 4: Die Blüte II - in Grün multicolor

Den nächsten Faden (im Muster „Grün multicolor“) für die Blüte II anknoten!

Mit den Blüten II in der Farbe Deiner Wahl (im Muster „Grün multicolor“) weiterarbeiten.

Loch 7 aus  in Loch 1 ein  2 aus  6 ein  5 aus  3 ein  4 aus  4 ein  3 aus  5 ein 6 aus  2 ein  1 aus  7 ein  8 aus  2 ein  3 aus  9 ein  10 aus  4 ein  5 aus 11 ein  12 aus  6 ein  7 aus  13 ein  14 aus  8 ein  9 aus  15 ein  12 aus  10 ein 11 aus  11 ein  10 aus  12 ein  13 aus  9 ein  8 aus  14 ein  15 aus  7 ein Loch 2 aus  in Loch 7 ein  12 aus  7 ein 

Bitte noch sieben Mal wiederholen.

Fadengrafik
Fadengrafik
Fadengrafik
Fadengrafik

Schritt 5: Die Blütenmitte Ebene I - in Gelb

Den nächsten Faden (im Muster „Gelb“) für die Blütenmitte „Ebene I“ anknoten!

Mit der Blütenmitte Ebene I in der Farbe Deiner Wahl (im Muster „Gelb“) weiterarbeiten.

Loch 1 aus  in Loch 8 ein  9 aus  2 ein  3 aus  10 ein  11 aus  4 ein  5 aus  12 ein 13 aus  6 ein  7 aus  14 ein  15 aus  8 ein  9 aus  16 ein  1 aus  10 ein  11 aus 2 ein  3 aus  12 ein  13 aus  4 ein  5 aus  14 ein  15 aus  6 ein  7 aus  16 ein Loch 1 aus  in Loch 9 ein  10 aus  2 ein  3 aus  9 ein  8 aus  4 ein  5 aus  7 ein 6 aus  11 ein Loch 6 aus  in Loch 7 ein  15 aus  7 ein  8 aus  14 ein  13 aus  9 ein  10 aus  12 ein 11 aus  9 ein 

Bitte noch sechs Mal wiederholen.

Fadengrafik
Fadengrafik
Fadengrafik
Fadengrafik

Schritt 5: Die Blütenmitte Ebene II - in Gold metallic

Den nächsten Faden (im Muster „Gold metallic“) für die Blütenmitte „Ebene II“ anknoten!

Mit der Blütenmitte Ebene II in der Farbe Ihrer Wahl (im Muster „Gold metallic“) weiterarbeiten.

Loch 1 aus  in Loch 5 ein  6 aus  2 ein  3 aus  7 ein  8 aus  4 ein  5 aus  9 ein 10 aus  6 ein  7 aus  11 ein  12 aus  8 ein  9 aus  13 ein  14 aus  10 ein  11 aus 15 ein  16 aus  12 ein  13 aus  1 ein  2 aus  14 ein  15 aus  3 ein  4 aus  16 ein Loch 1 aus  in Loch 26 ein  21 aus  3 ein  5 aus  16 ein  11 aus  7 ein  9 aus  6 ein 1 aus  11 ein  13 aus  in Loch 36 ein  31 aus  15 ein. 

Fertig! Faden vernähen.

Fadengrafik
Fadengrafik
Fadengrafik

Herzlichen Glückwunsch!!!

Du hast Dein erstes kleines Blütenmandala als Fadengrafik fertig gestellt.

Mit Rocailles-Perlen oder Strass Steinen kannst du das Mandala noch zusätzlich verschönern.

Für besondere Menschen oder Anlässe ist eine selbstgemachte Fadengrafik als Geschenkkarte oder kleines eingerahmtes Bild ein wunderschönes Geschenk.

Fadengrafik

Wir vom diy-family-team und Ilka vom Fadengrafikshop wünschen euch viel Spaß beim Anfertigen dieses wunderschönen Blütenmandalas mit Fadengrafik.

Zeige uns dein Ergebnis auf unserer Facebookseite:

https://www.facebook.com/DIY-family-1130708910346261/


Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt, könnt ihr hier gucken

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem, was euch interessiert. Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.