Benutzer Teilen

St. Martins Laterne Rechteckig

x
Gewinnspiel Ranzen

Hallöchen ihr Lieben! 🥰

Da bald St. Martin ist und viele noch eine last Minute Laterne bauen wollen, haben wir für euch Bastelvorlagen vorbereiten, damit alles ganz schnell und easy von der Hand geht. Wir haben Vorlagen für eine runde und eine eckige Laterne gemacht. Hier findet ihr die Anleitung für die eckige Laterne. Viel Spaß beim Nachbasteln! ✨

Ihr benötigt:

  • Ausgedruckte Vorlagen
  • schwarze oder bunte Pappe
  • Klebeband/ Büro- oder Wäscheklammern
  • spitzer Stift
  • Lineal
  • Schere
  • ggf. Pergamentpapier
  • ggf. ausgedruckte Motive
  • LED Leuchtstab

oder

  • Laternenkerze
  • Kerzenhalter für Laterne
  • Laternenstock

Hier kommt ihr zur Vorlage :

Nachdem ihr die Anleitung samt den Bastelvorlagen ausgedruckt habt, legt ihr die Motive für den Boden, den Deckel und die Streben auf euere Pappe oder euren Bastelkarton.

Dies solltet ihr am Besten fixieren, damit auch nichts verrutscht. Das könnt ihr wie wir mithilfe von Klebeband machen, ihr könnt aber euch Büro- Wäscheklammern oder Ähnliches verwenden.

Danach beginnt ihr die Linien der Motive mit einem spitzen Stift nachzuziehen, damit die durchdrücken und auf der Pappe sichtbar werden.

Nun könnt ihr alles ausschneiden, bzw. auscutten

Es gibt jetzt zwei verschiedene Möglichkeiten für die Fenster:

A) Ihr übertragt die Fenster auf Pappe und könnt zusätzlich Motive aus dieser rauscutten

B) Ihr übertragt die Fenster auf Pergamentpapier. Dieses könnt ihr wie wir mit tollen Motiven bekleben.

Anschließend wird das Gerüst zusammengebaut. Dafür tragt ihr Kleber auf die Ecken des Deckels und des Bodens auf und klebt es mit den Seitenteilen zusammen.

Als Stabilisierung für den Draht klebt ihr die beiden kleinen Quadrate auf die Seiten des Deckels, an denen Später der Draht durch soll.

Anschließend stecht ihr Löcher für den Draht.

Ihr tragt Kleber auf die untere und obere Seite der Streben auf, knickt diese an der entsprechenden Stelle und befestigt sie an den Ecken der Innenseite des Deckels und des Bodens.

Nun tragt ihr Kleber auf den Rand der Wände auf und befestigt sie an der Innenseite des Gerüsts.

Nun wird der Draht angebracht, die Laterne wird mit einem Licht versehen und an einem Leuchtstab befestigt.

Et voila! Fertig ist die eckige Laterne.

Hier ist noch eine Video Anleitung für euch, falls euch das lieber ist! 😉


Registrier dich oder log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.